1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DDR Ram PC2700 + PC3200

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von maerxxn, 19. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maerxxn

    maerxxn ROM

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    1
    hallo!
    ich habe meinen arbeitsspeicher aufgerüstet und bin nicht sicher ob ich die optimale lösung getroffen habe.

    auf meinem mainboard MSI MS-6701 ist original ein:
    SAMSUNG 512 MB DDR 333MHz PC2700
    folgenden habe ich neu gekauft:
    KINGSTON 512 MB DDR 400MHz PC3200

    nun habe ich 1 GB arbeitsspeicher aber wenn ich bei doom 3
    das timedemo zum ermitteln der FPS abspiele, habe ich jetzt
    um 2 FPS weniger als vorher mit 512 MB arbeitsspeicher!

    der PC3200 ist ja abwertskompatibel, oder wäre es besser
    zwei PC2700 zu verwenden?

    kann mir jemand helfen?
    danke,
    maerxxn
     
  2. H|A|W|K

    H|A|W|K Byte

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    59
    etwas schneller wird es nur wenn du 2 riegel vom selben ram als dual laufen lässt.
     
  3. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    am besten wäre ein weiterer samsung-riegel gewesen wegen der kompatibilität. aber wenns läuft, ist auch gut.

    hat dein board einen SIS648-chipsatz?...afaik unterstützt der dualchannel...schau mal ins handbuch in welche slote du dafür den ram stecken musst.

    BTW: der PC3200 wird eh runtergetaktet..bringt also eigentlich nix....aber lässt sich später vllt weiterverwenden nach dem nächsten aufrüsten...

    ist das zufällig ein ALDI-rechner? :p
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.966
    2 FPS??
    Ich welchen Größenordnungen liegen denn die FPS bei Dir überhaupt? Am Ende ist das nur die übliche Meßtoleranz oder irgendein Hintergrundprogramm mehr oder weniger ist aktiv.
    Mehr FPS darfst Du allein durch mehr Speicher eh nicht erwarten.
    Mal abgesehen davon müllt sich ein Windows-System mit der Zeit ziemlich zu, so daß man eigentlich nach jeder neuen Programminstallation weniger Punkte/FPS hat, zumindest geht mir das so...

    Gruß, MagicEye

    PS: Dein Board gibt es bei MSI nicht, ist dann wohl Medion/ALDI?
     
  5. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    jup, das board war mal in nem aldirechner drinnen..gehe auch mal davon aus, dass es auch einer ist
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen