1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ddr ram-sinnvoll oder sinnlos?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gaijin, 8. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gaijin

    Gaijin ROM

    hallo!
    wer kann mir verständlich erklären was der ddr ram für vorteile hat?
    ist es sinnvoll es zu kaufen oder nicht?
    denn ich habe es gekauft(265mb 60€) aber kann beim bessten willen kein unterschied(vorher 265mb s-dram) feststell.
    ist das so das der pc allgemein schneller und stabiller läuft oder alles humbuk???
    gruss Gaijin
     
  2. Gaijin

    Gaijin ROM

    das habe ich mir schon so gedacht.
    ok.der ddr ram läuft seit 2 std.ohne rumzuspinnen also werde ich die 60€ invest.voll ausnutzen.
    danke dir steffenxx!
    Gaijin
     
  3. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Hallo, theoretisch bringt DDR-SDRAM den doppelten Speicherdurchsatz. In der Praxis soll allerdings der messbare Unterschied nur bei 10% Performancesteigerung liegen. Dies ist sicherlich auch abhängig von den restlichen Komponenten (wie CPU und Grafikkarte). Die Steigerung wird im Normalbetrieb also kaum auffallen und wenn deine 256MB SDR-SDRAM stabil waren, kann sich an der Stabilität nicht viel ändern, es sei denn dein Board (K7S5A ?) zickt mit dem DDR-SDRAM. MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen