1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DDR vs SDR , 266 vs 333, 2700 vs 2500

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dodokim, 11. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dodokim

    dodokim ROM

    Registriert seit:
    8. November 2002
    Beiträge:
    5
    hallo ihr computer profies,

    ich hätte mal eine kleine frage, ich glaube die habt ihr schon 1000 x beantworten muessen...

    aber nochmal ganz kurz für einen blutigen anfänger!!!

    mein system p4 2533, geforce 4 4200 64mb gainward, msi 845PE board, arbeitsspeicher 256 MB DDR Infineon 2,5.... 333 mhz

    nun meine fragen:

    1. ist das nun ein 2500 oder 2700 speicher???

    2. ich habe gelesen das die cl 2,0 besser sind als 2,5.... ich finde aber keine 333 mhz mit 2,0.. oder betrifft das nur die 266 mhz... dann wäre meine frage lieber cl 2,0 mit 266 oder 2,5 mit 333???

    3. habe gelesen das für spiele der ram einiges ausmacht!!! was wäre also die beste lösung für mein system??

    4. auf wieviel kann muß soll, ich dann meinen FSB stellen 133, 166???

    5. sonst irgendwelche tipps???

    danke schonmal

    dodokim
     
  2. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    @magiceye,

    zu deinem punkt 4 eine anmerkung: der p4 hat eine quad speed architektur, d.h., der fsb des p4 ist 4 mal 133, also 533, in übertragungsraten also 4200 mb/s. da kann es schon was bringen, ram mit 166 mhz als pc 2700 zu betreiben, wenn das board es zulässt.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    Hi!
    So gesehen hast Du natürlich recht, ich war da von Athlonen ausgegangen, die sich meist nicht beschleunigen lassen. Mal bei Gelegenheit ein paar Benchmarks anschauen, ob es mehr als ein paar % bringt :-), hängt sicher auch stark vom Chipsatz ab.
    Gruß, Andreas
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.948
    Hi!

    1. PC2700=PC333 Das eine ist die theoretische Datenrate in MB/s das andere der (effektive) Takt. (2500 gibts nich offiziell, nur wieder 2100=266, kann auch spezieller OverclockerRAM sein.)

    2.CL2 ist ein paar % schneller als CL2.5. Die meisten CL2.5/333 lassen sich auch mit CL2/266 problemlos betreiben -> probieren!

    3. siehe 2.

    4. Es hat wenig Sinn, den RAM schneller als den CPU-FSB zu stellen, am besten beide gleich, dafür die Timings optimieren.

    5. ordentlich kühlen und alles auf 166 stellen (CPU und RAM) :-)
    (nur falls Du sehr experimentierfreudig bist...)

    Gruß, Andreas
    [Diese Nachricht wurde von magiceye04 am 11.11.2002 | 22:21 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen