DDR2 für S939 möglich? AMD System gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von burgerking, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. burgerking

    burgerking Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Hallo,
    ich hab mal den ein oder anderen Onlineshop durchforstet und in ein paar Zeitschriften quer gelesen. Das als Grundlage genommen habe ich für meinen geplanten AMD Allrounder PC (Office/Internet/ etwas Spiele (z.B Age of Empires)) gewisse Hardwarevorstellungen die ich aber nicht so Recht zusammen bekomme; wer kennt das nicht :)

    Was soll er kosten: ohne Monitor und ohne Betriebssystem gute 500€

    Was er haben soll; oder besser gesagt..... was habe ich mir vorgestellt :rolleyes:

    Midi Tower
    AMD Athlon64 3000
    Sockel 939
    DDR2 Speicher (512MB) --> geht das überhaupt
    möglichst PCIe
    demnach auch PCIe Grafikkarte 128MB
    DVD Brenner DL

    Beim Zusammenspiel Motherboard, RAM, Prozessor finde ich diese Kombi nicht (S939, DDR2, PCIe). Geht das derzeit schon?

    Oder sollte ich doch bei einer AGP Grafikkarte bleiben und Standard RAM nutzen damit ich die 500€ einhalten kann?

    Dann habe ich aber demnächst Aufrüstprobleme, oder?

    Freue mich über jeden Hinweis bzw Kaufberatungen.

    Gruss, burgerking
     
  2. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Also ein Sockel 939 und DDR2 Speciher geht nicht. Aber ich finde das du sicher einen Sockel 939 nehmen sollst. Dann kannst du noch genügend aufrüsten.
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.975
    Jupp, DDR2 gibt es noch nicht für Athlon64-Systeme. Aber die sind auch mit DDR1-RAM schnell genug.
    Aufrüstprobleme hat man sowieso immer - egal was man kauft ;)

    Gruß, Andreas
     
  4. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
  5. burgerking

    burgerking Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Ok, das ASUS Board A8N-E wird auch bei meinem bevorzugtem Händler angeboten. Gibt es denn schon günstige PCIe Grafikkarten?
    Gruss und Danke, burgerking :)
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ja die gibt es angefangen von 40€ ( ATI X 300Se nicht spieletauglich) bishin zur fast 700€ teuren X1900XTX ist alles möglich

    was willst du denn mit der Karte machen, und wie viel darf sie kosten?
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.975
    Klar gibt es günstige PCIe-Karten. Kommt drauf an, wie stark die Spiele ins Budget einfallen dürfen ;)
    Eine GeForce6600(GT) oder Radeonx800(pro) sollte es aber mindestens sein, um nicht alle Optionen in den Spielen deaktivieren zu müssen.
     
  8. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    In der Mittelklasse ist die GF6800GS mit die beste Karte (ca.200€).
    In der Highendklasse hat die GF7800GT das beste PLV (ca.300€).
     
  9. burgerking

    burgerking Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    61
    Hallo,
    das sind wirklich aussagekräftige Tipps die ich von euch bekomme!! Super!

    Ich hab jetzt mal mitgenommen das es die GF6600GT wohl sein sollte. Die gibt es für 135Euro (128MB). Liegt im Rahmen meiner Möglichkeiten :)
    Kann man den Speicher genauso unproblematisch auf der Grafikk tauschen wie Arbeitsspeicher des Mainboards?

    Gibt es fürs Asus A8N-E bevorzugte Speicherbankhersteller?

    Danke und Gruß, burgerking
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    alnein den Speicher auf der Grafikkarte kannst du nciht tauschen oder erweitern.

    Wenn du auf das Shader Model 3 verzichten kannst, solltest du diese hier nehmen, die ist noch ein stückchen schneller http://www.geizhals.at/deutschland/a164868.html
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.975
    Asus hat auf seiner Homepage irgendwo eine Art Kompatibilitätsliste für Speicher versteckt. Vielleicht findest Du sie.
     
  12. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    laut Asus sind Kingston OCZ, Crucial, Mushkin, Geil und noch einige Kompatibel, Corsair steht nicht drauf ist aber trozdem Kompatibel, genauso wie weitere
     
  13. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Wenn du nicht übertaktest,dann nimm Corsair Value Select Speicher. Ist gut und günstig. Hat mein Kumpel auch auf seinen A8N-E und das läuft damit einwandfrei.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen