De-Interlacing für DigitalTV (DVB-T)

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von n8jacke, 16. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. n8jacke

    n8jacke Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    109
    Ich sehe über DVB-T fern und dabei treten andauernd diese "Kammartefakte" auf, die als Interlacing bezeichnet werden. Jetzt suche ich ein Programm, welches diese Artefakte möglichst gut beseitigt. Bei meiner ausgiebigen Recherche bin ich zwar auf Tools wie Dscaler gestoßen, allerdings scheinen diese nur mit Analog-TV-Karten zu funktionieren.

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen