1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

defekte Maxtor Platte

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von oberpaul, 29. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. oberpaul

    oberpaul Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2000
    Beiträge:
    189
    hallo
    ich hab das problem daß eine Maxtor Platte nicht mehr anläuft,
    vermutlich schaden durch überspannung.
    nun könnte ich, die Elektronik der Platte tauschen um die Daten zu retten, das Problem ist nur mir fehlt ganau die gleiche Platte, um die Aktion durchzuführen.
    vielleicht hat jemand von euch genau so eine Platte rumliegen, ich würde auch den Neupreis einer neuen größeren Platte bezahlen.

    Typ: Maxtor DIAMONDMAX 40 DM36
    Model: 91826U4
    Größe: 18.264 GB
    5400 RPM

    mfg.
     
  2. A K

    A K Byte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich denke mal das eine Datenrettung deiner Festplatte nicht teuerer sein wird wie eine neue Festplatte. Unter folgender Adresse kannst du für 350.- DM deine Daten retten lassen,
    http://www.heinz-klumpen.de/
    Wenn du in deine Suchmaschine "Festplatten Datenrettung" eingibst, kannst du noch andere Angebote überprüfen.
    Leider war meine Maxtor nicht dein Typ. Vielleicht konnte ich Helfen.
    MfG Andy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen