Defekte Sektoren durch Virus!!??

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von erna 68, 25. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. erna 68

    erna 68 Kbyte

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    238
    Hallo und Frohe Weinachten an alle!!!

    Wie schon im Posting unter "Virus" besprochen habe ich defekte Sektoren und Scandisc findet und korigiert fehler und das andauernd.
    Kann sowas wegen eines Virus entstehen?
    Ich frage deshalb weil ich gestern Partition F per Maustaste rechts(Kontextmenü) formatieren wollte und Norton Auto Protect gab folgende Meldung:
    Virusähnliche Aktivität AnwendungC:Windows Explorer.EXE in Boot Sektor von Laufwerk F:
    Wie wollen sie vorgehen? Stop Weiter oder Ausschließen?

    Habe Norton laufenlassen nichts. Habe Kaspersky Antivirus laufenlassen wieder nichts gefunden.Kommt das doch durch die defekten Sektoren oder ist das ein Virus (Bootvirus?)?

    MfG

    Niko

    P.S.habe eben F wieder formatiert meldung kam nicht mehr!?!?
    BSystem:Win 98SE

    Hab was vergessen:Scandisc findet nur auf C: (Bsystem) fehler.Unter D,E,F ist alles ok.
    [Diese Nachricht wurde von erna 68 am 25.12.2002 | 11:50 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen