1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Defekte Systempartition als Slave anschließen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Casetown, 23. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Casetown

    Casetown Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo,
    ich habe zwecks Datenrettungsversuch meine defekte System-HD (SMART failure) aus meinem Hauptrechner als Slave im Zweitrechner eingebaut. Dort wird sie auch erkannt. Ich kann aber unter der Datenträgerverwaltung von WinXP keine Einstellung vornehmen, daß ihr ein Laufwerksbuchstabe zugewiesen wird (Systempart. C: ist ja schon als Master vorhanden).
    Gibt´s denn keine Möglichkeit, so vielleicht noch an Daten heranzukommen?
    Easy Recovery Lite von Ontrack stürzt unter Windows nur ab, und unter DOS (Boot-Diskette) werden die anderen Laufwerke zum Speichern nicht erkannt.
    Danke vorab!
     
  2. Casetown

    Casetown Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    16
    Danke für die Nachricht.
    Sie wird in der Datenträgerverwaltung als "fehlerfrei" erkannt. Da Sie ebenfalls bisher als Systempartition C: fungierte, nehme ich an, daß WinXP sich "weigert", ihr einen Buchstaben zuzuweisen, obwohl als Slave angeschlossen (habe ich allerdings bisher noch nie erlebt soetwas). Ich kann im Kontextmenü nur wählen "Hilfe" oder "Partition löschen".
    Über die PC-Welt-Notfall-CD habe ich bereits das Diagnose-Tool von Hitachi genutzt. Anfangs hat die Platte sogar noch den 90-Sekunden-Test bestanden. Jetzt wird aber immer SMART failure (status "bad") gemeldet. Easy Recovery Lite findet wie gesagt auch noch Daten. Aber Zustand und Geräusche sagen ganz klar, daß die Platte bald gar keinen Ton mehr von sich gibt.
    Vielleicht ein Problem für ein spezielles WinXP-Forum?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen