1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

defekter Cluster auf HD reparieren???

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von horse79, 20. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. horse79

    horse79 ROM

    Registriert seit:
    20. Januar 2002
    Beiträge:
    1
    Servus,
    hab wohl ein Problem mit meiner HDD. Scandisk stürzt bei der Oberflächenanalyse ab, ebenso der Norton DiscDoctor im Dos-Modus. Formatierung der Festplatte hat auch nicht geholfen. Hab auch schon abstürze gehabt, nachdem ich eine Datei kopieren wollte, die wohl auf diesem Sektor/Block/Cluster? liegt.

    Wie kann ich rausfinden, wo der Fehler liegt? Und wie kann ich dann dieses Ding als Defekt markieren, das nichts mehr draufgeschrieben werden kann?

    Merci

    Sven
     
  2. my_Way20

    my_Way20 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    149
    zuerst mal Daten sichern, dann Diagnose Tool vom Hertseller runterladen, DOS booten, Diagnose starten und vom Tool aus die Platte Low Level formatieren (Erase), das sollte die Fehler beheben.
    Gruss,
    D.
     
  3. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Also wenn Scandisk und Norton abstürzen, dann werden wohl eine Menge von Cluster hinüber sein. Das meine ich jedenfalls.
    Ich würde folgendes tun:
    Wenn es eine neuere FP ist, beim Hersteller nach einem HD-Diagnosetool suchen, das die Platte per Diskette im Dos-Modus
    untersucht.
    Wenn es eine ältere ist, die Platte als Slave an ein funktionierendes
    System einbauen und wichtige Dateien sichern.
    Dann nochmals mit Scandisk, Norton versuchen.
    Normalerweise sortiert Scandisk die defekten Cluster aus und
    sperrt sie für jeden Zugriff.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen