1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Defektes RAM

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Triple-XT, 17. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Moin Jungs


    Ich habe von dem Hersteller GeiL USA (DDR 400 Value Ram), da ich festgestellt habe das mein RAM defekt ist, möchte ich in unbedingt zurückschicken um in reparieren zu lassen....

    Bloß weiss ich nicht wie man es anstellt, also wohin ich anrufen soll und wohin ich in überhaupt schicken soll....

    Kann mir da einer ein paar tips gegen kann wie ich das hinkriege???


    Gruß
     
  2. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Bei Direktbestellung natürlich direkt zu Geil.
    Ansonsten über den Händler, der ihn vertrieben hat. Der ist dazu verpflichtet!


    Wenn Geil in Deutschland einen Vertrieb oder eine Niederlassung hat, dann schicke das Ding dorthin.

    matzelein
     
  3. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    ne ich glaub nicht das es hier in Deutschland ne niederlassung gibt :aua: :aua:


    Schade eigentlich......

    Kostet es eigentlich mich was wenn ichs schicke???
    Hab echt kein plan wie mans überhaupt macht...

    Gruß
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Als erstes immer den Händler ansprechen .Ich glaube kaum das der Ram repariert wird ,neuer ist billiger .
     
  5. Triple-XT

    Triple-XT Byte

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Sry hab vergessen zu sagen das ich überhaupt keine rechnung mehr habe Oo

    wie muss ich denn dann nach Amerika schicken???
    Kann nicht so gut englisch, das ist mein größtes problem :aua:

    Gruß
     
  6. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Dein grösstes Problem ,ist die fehlende Rechnung .Du kannst es ja hier versuchen http://www.geilusa.com/contact.asp
    aber da wäre dein anderes Problem .Ich glaube du solltest dir einfach neuen Kaufen .
     
  7. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Wenn du keine Rechnung mehr hast, dann ist das Ding eh verkorkst.
    Buche das als Lehrgeld und hole dir einen neuen Ram MIT Rechnung und hefte die ab!

    Die Brühe kommt dir sonst eventuell teurer als das Fleisch.

    Ohne Kaufbeleg kein Garantie, geschweige denn ein Gewährleistungsanspruch!

    Kannst höchstens auf Kulanz des Herstellers hoffen!

    Versandkosten zahlst du erstmal.

    http://www.postsitter.de/tarife/inter.htm


    matzelein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen