Defrag gelöscht???

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von WoKraft, 16. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Anstelle des Defrag-Programms O&O 2000 hab ich aus Versehen die interne Win-Defragmentierung von WinXP gelöscht. Weiß jemand, wie ich sie wiederherstellen kann?
     
  2. alt_f4

    alt_f4 Byte

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    52
    hi !

    o+o warnt übrigens vor der verwendung von
    o+o defrag v 3.0 bei win xp.

    können so nette sachen wie z.b. eine zerhackte
    mft passieren.......

    bei xp sollte man v 4.0 benutzen. (bittere, eigene erfahrung !)

    by the way, clever cache v 3.0 funktioniert bestens!

    alex
     
  3. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo
    Wenn Du neu installieren willst ( reparieren ):
    Leg Deine Original CD ein
    XP erkennt, das XP schon installiert ist,
    Update auswählen, ( machts wahrscheinlich von selbst ),
    Product-Key eingeben,
    dauert bei mir ca. 50 min ( PIII 450 Mhz ),
    ALLES bleibt erhalten:Mails, Favoriten usw.
    Grüsse
    Wolfgang
     
  4. Dark_Moon

    Dark_Moon Kbyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    251
    nein. starte deinen PC einfach neu. dann geht das schon. den windows media player kann man auch nicht löschen. wird bei jedem system start neu erstellt. und zu der drüber instllation: wenn du windows über eine vorhandene windows version installierst, wirst du bei der install gefragt ob du deine alten daten behalten willst oder nicht. in deinem fall klickst du halt auf Beibehalten.

    mfg
    Dark_Moon
     
  5. land

    land ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    5
    wird win dann ganz überschrieben, so dass meine Daten weg sind??
     
  6. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    du legst deine Windows CD ein, wählst die installation, und sobald er erkennt, daß win schon drauf ist, sollte die Auswahlmöglichkewit kommen, die bestehende installation zu reparieren. Wie gesagt, daß ist bei meinem W2k so, kann auch sein, daß das bei XP sofort kommt.

    Grütze nightwing
     
  7. land

    land ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    5
    wie muss ich denn das dann anstellen???
     
  8. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Also wenn das mit der Systemwiederherstellung nicht klappt, kannst du versuchen, deine Installation zu reparieren, dann sollte das hinhauen, ich nutze zwar W2k, aber auch XP sollte das können.

    Grütze nightwing
     
  9. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo
    Aber mit der Systemwiederherstellung muss es doch funktionieren, sie stellt den letzten Systemprüfpunkt wieder her.
    Grüsse
    Wolfgang
     
  10. land

    land ROM

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    5
    das würde nicht funzen, ich hab es doch gemerkt, dass ich es selber gelöscht hab
     
  11. WoKraft

    WoKraft Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2000
    Beiträge:
    363
    Hallo
    XP überrascht immer wieder, hast Du mal einen Neustart probiert oder Systemwiederherstellung?
    Grüsse
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen