1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

defrag im abgesicherten modus

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von hohewarte, 2. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hohewarte

    hohewarte Byte

    hallo! habe laut forumtips zuerst scandisk(ohne probleme) und dann defrag im abgesicherten modus ausgeführt. bei ca.33% war es vorbei. da kamen die fehlermeldungen: roter kreis - weisses X,
    Explorer: diese anwendung wird aufgrund eines ungültigen vorgangs geschlossen.
    Msgsrv 32: diese anwendung wird usw.
    wo liegt hier der fehler? kann mir wer helfen? danke.
    mfg.pp
     
  2. fisherman

    fisherman Byte

    Versuch mal Scandisk mit Oberflächenprüfung zu starten.

    Den erforderlichen Parameter erhälst Du, wenn Du im Dos-Modus
    SCANDISK /? eingibst.

    Wenn die Oberflächenprüfung anschliessend viele Fehler findet, kannst Du Dich darauf einstellen, in nächster Zeit eine neue Festplatte anzuschaffen. Dann würde ich an Deiner Stelle ALLE DATEN AUF LAUFWERK C:\ SICHERN, so schnell wie möglich! Dies betrifft auch Daten auf dieser Festplatte, aber in einer anderen Partition.

    Toi-toi
    mfg Andy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen