1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Defragmentierung bleibt beim 63% stecken

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bigtail, 17. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bigtail

    bigtail Byte

    Hi,

    jedes Mal wenn ich die Festplatte meines Notebooks (mit WinXP) defragmentieren möchte, bleibt das Ganze nach exakt 63% stecken.

    Was kann der Grund dafür sein.

    Übrigens ich schließe alle Programme im Hintergrund, bevor ich Defragmentierung starte.
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Könntest du "es bleibt stecken" mal genauer definieren?

    Bleibt das System komplett hängen?

    Bricht nur Defrag ab?

    Gibts evtl. ne Fehlermeldung?


     
  3. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Lass XP mal deine Festplatte überprüfen (Oberfächentest)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen