1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

deinstallation von Driver etc. ATI Radeon 7000

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von doo, 12. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. doo

    doo Byte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    37
    Hi!
    Vieleicht könnt Ihr mir kurz weiterhelfen.
    Hab jetzt eine neue Grafikkarte eingebaut(matrox g550) und möchte nun die alte "ATI RADEON 7000" vollkommen deinstallieren. habe keinen deinstaller gefunden und auch versch.deinstall programme können nicht alle dateien bzw. ordner finden.
    Welche Möglichkeit habe ich da?
    Danke
    greets
    doo
    oder hätte ich lieber die alte Karte drinnen lassen sollen?
    benütze den Rechner überwiegend f. Musik)
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    ansonsten könntest du die radeon 7000 wieder einsetzen und dann aus dem gerätemanager entfernen.damit sollten theoretisch auch die treiber weg sein.....

    aber wie schon gesagt,wenn du keine probleme hast,vergiß die treiber...

    grizzly
     
  3. doo

    doo Byte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    37
    Hi!
    Danke für Deine schnelle Antwort. Ok, denke mal, dass ich das dann so lassen werde. Auch wenn ich zbsp. auf "suchen" gehe, dann bringt der mir einige Dateien mehr, die das Wörtchen ATI enhalten und das Risiko eine falsche zu löschen ist mir dann doch zu groß.
    Danke
    greets
    doo
     
  4. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.970
    Hi!
    Wenn die Matrox eh schon eingebaut ist und keine Probleme macht, würde ich mir um die ATI-Treiberreste keinen Kopf machen. Mehr als den Treiber und falls vorhanden das Control Panel in der Systemsteuerung/Software braucht man eigentlich nicht entfernen.
    Ich hatte unlängst meine ATI auch mal für ein paar Tage ausgebaut und in der Zwischenzeit eine Voodoo3 drin, da gabs keine Probleme.
    3D-Leistungsmäßig dürfte es keinen Unterschied zwischen Deinen beiden Grakas geben. Bei höheren Auflösungen könnte ich mir schon vorstellen, daß die Matrox ein schärferes Bild liefert und deren Multi-Monitor-Betrieb dürfte auch ausgereifter sein.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen