1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Deinstallieren von WinMe

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von silvi, 5. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. silvi

    silvi ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Wie kann ich Me entfernen/deinstallieren? Mein PC hängt sich dauernd auf und läßt sich nicht runterfahren. Einige Programme reagieren oft nicht mehr.
    Versuche ich es mit der Formatierung, kommt die Meldung: System wird gerade von einem anderen Prozess verwendet.
     
  2. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    Hallo,

    freut mich daß ich Dir helfen konnte.

    Gruß

    Matthias
     
  3. silvi

    silvi ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    bin wieder da! Hat alles bestens geklappt.
    Danke an Matthias!
    Gruß Silvi
     
  4. silvi

    silvi ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    6
    Danke für den guten Rat, werde es gleich ausprobieren! Möchte komplett formatieren. Melde mich dann später, wenn ich den PC wieder flott habe.
    [Diese Nachricht wurde von silvi am 06.09.2002 | 13:39 geändert.]
     
  5. DasExperiment

    DasExperiment Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    330
    Hi,

    blöde Frage, aber von wo aus versuchst Du zu formatieren? Ein aktive laufendes Windowssystem kann nicht seine eigene Platte formatieren.
    Kenne mich zwar bei ME nicht aus, denke aber mal daß das nicht viel anders ist als bei 98.
    Im Bios Bootreihefolge so abändern, daß das CD-Rom/DVD vor der Platte steht. Bios speichern. Neustart mit eingegter ME CD. Da sollte dann die Installation anlaufen und auch die Frage kommen ob die Platte gelöscht bzw. formatiert werden soll.
    Andere Möglichkeit. Bootdiskette nehmen, unter DOS starten und dann fdisk um Platte neu zu partitionieren, dann die angelegten Partitionen formatieren. Die Dateien fdisk.exe und format.exe müssen sich auf der Bootdisk befinden.

    Hoffe das hilft Dir etwas weiter

    MfG

    Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen