delfi zeichen in string zählen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von mami007, 9. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mami007

    mami007 ROM

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    4
    hallo!
    kann mir bitte irgendjeman sagen wie ich den text von edit4 verkehrt ausgeben kann? also statt 'hallo' sollte dann 'ollah' dort stehen...
    bitte, danke,
    lg martin
     
  2. wolverine2

    wolverine2 Guest

    hi

    du speicherst das ganze in einem feld ab. und dann lasst du die for schleife einfach rückwärts laufen und übergibts dem edit feld das ganze wieder.
    sollte funzen, hoffe ich konnte dir helfen.jeden einzelnen buchstaben in ein feld reinschreiben und dann mit der schleife das gnaze durchlaufen also rückwärts

    lg stef
     
  3. Helkaruthion

    Helkaruthion Byte

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    68
    Hallo,

    Variablenname.length liefert dir die Länge deines Eingabetextes und nu machst du ne FOR-schleife, die rückwärts läuft oder ne while-schleife oder meinetwegen auch ein repeat bis zum ersten ZEichen. Da ich ne Weile aus Delphi raus bin, will ich mich mit Quellcode nicht blamieren. ;-) Stecke zu tief in Java drin...

    HTH
    Chris
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen