Dell Dimension 4600 London als Video-PC

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von ermita, 4. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ermita

    ermita ROM

    Registriert seit:
    4. Juni 2003
    Beiträge:
    1
    Möchte mir den PC mit 512 KB Arbeitsspeicher, MX 420 Grafikkarte, 4xDVD+R/+RW Laufwerk (197,20Euro) sowie Videoschnittkarte (104 Euro)
    zulegen. Komme so auf 1600Euro insgesamt. Teuer. Aber ich möchte endlich
    meine analogen Hi8-Filme bearbeiten und auf DVD brennen.
    Hat jemand Erfahrung mit der Videoschnitt-Karte, der Filmbearbeitungs-Software sowie dem DVD-Brenner?
    Danke für Informationen, Meinungen.
    Gerne auch zum Support von Dell.
    Vielen Dank ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen