1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dell Dimension 8300 viel zu laut

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Timmm, 24. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timmm

    Timmm Byte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    13
    Hallo,

    habe kürzlich einen Dell Dimension 8300 erworben. Vorher hatte ich einen Dimension 4500 mit dem sehr zufrieden war, deswegen entschied ich mich wieder für Dell.

    Allerdings bin ich etwas enttäuscht was das Arbeitsgeräusch angeht. Der 4500 war zuletzt zwei Jahre alt und man hat keinen Pieps oder summen oder sonstiges gehört.

    Wenn ich den 8300 hochfahre, ist der Lüfter sofort hörbar und beim längeren arbeiten stört das ziemlich. Zudem ist ab und zu ein Schleifgeräusch zu hören, da schleift dann wohl der Lüfter am Gehäuse oder an der Lüfterhalterung.

    Hat von euch jemand das gleiche Problem mit dem Modell?

    Wie kann ich das abstellen? Neuer Lüfter? Wenn ja, was für einer, wieviel Watt (kenne mich mit Lüftern nicht so aus, er sollte auf jeden Fall leise sein...).

    Technik:

    - P4 3,2 GH
    - 1 GB RAM
    - 128 MB ATI Radeon 9800 Pro
     
  2. Timmm

    Timmm Byte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    13
    So, hab noch mal genau nachgesehen, es liegt nicht am Dell sondern an der super tollen, teuren Graka...manno, hätt ich des gewusst :aua:
     
  3. pedrog

    pedrog Guest

    Hallo Timmm,

    vielleicht bin ich schwerhörig geworden; aber ich höre absolut nichts bei meinem System - steht direkt neben mir.


    Gruß, pedrog

    PS.: Dieses "Nichtshören" gilt selbstverständlich bei laufendem System.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen