1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dell Dimension L800r

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Hoshy, 15. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hoshy

    Hoshy Kbyte

    Hi Leute,

    ich hab' hier noch einen alten PIII 800MHz von Dell stehen, den will ich speichermäßig aufrüsten.
    Problem: Ich hab' keine Manual zu der Kiste und weiss daher nicht, wieviel Speicher das board maximal verwalten kann und ob es eine Beschränkung für die einzelnen RAM-Module gibt, z. B. max. 256Mb-Module einsetzbar. :confused:

    Das Mainborad scheint ein Dell-Eigengewächs zu sein oder wird als solches verkauft, die Bezeichnung dafür ist:

    Dell Dimension L800r, Bios A09

    Das board hat nur zwei RAM-Bänke, die mit PC-133 SD-RAM bestückt werden. Schein ein Mini-ATX board zu sein, ohne AGP-Slot.

    Weiss jemand von Euch mehr über das Teil? Ich hab' schon wie wild rumgegooglet, aber nichts brauchbares finden können...Insbesondere würde mich interessieren, ob ich auch 512Mb-Module einstecken kann.

    Gruß
    Hoshy
     
  2. Hartmann1

    Hartmann1 Byte

  3. Hoshy

    Hoshy Kbyte

    Hi Franziska,

    danke für Deine schnelle Hilfe und danke, dass ich jetzt wie ein Blödmann aussehe! Darauf, bei Dell nachzusehen, hätte ich wohl selbst kommen können :aua:

    Den anderen Link hatte ich auch schon gefunden, aber da war nicht ersichtlich, ob ich 512er Module reinstecken kann.

    cu
    Andi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen