1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

DELL Latitude C640. Empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von Felix1981, 31. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Felix1981

    Felix1981 ROM

    Hallo!

    Was haltet Ihr von diesem Dell-Notebook? Kann man da irgendwie noch mehr Leistung rauskitzeln? Wie sieht es mit Games (bis Baujahr 99/00 etwa) aus? Und kann man in notebooks eigentlich irgendwie nen grafikchip o.ä. einbauen? Danke für eure Hilfe und frohes neues!!


    DELL LATITUDE C640
    Intel® Pentium® 4-M Prozessor mit 1,8 GHz Intel Chipsatz

    * 2 x 256MB/DDR-Ram (Infineon original CL2)
    * 20 GB Festplatte
    * 14,1" XGA TFT-Displays
    * 4x-AGP-Mobility Radeon 7500 Grafikkarte 32MB
    * CD-RW/DVD-Combo Lauferk (24XCD-Brenner/8XDVD-Lesen Wechsellaufwerk Austauschbar gegen eine Zweite Akku oder mitgeliefert FDD-Disketten-Laufwerk)
    * Docking Station Port II mit Zusäzlich Schnittstellen:
    (2 x USB, 2 x PS2, 1 x Seriell, 1 x RJ-45, 1 x Parallel, 1 x VGA, 1 x Sound OUT, 1 x IrDa)
    * Diskettenlaufwerk- Wechsellaufwerk oder exsterne Anschliessbar mit mitgelieferte Kabel
    * Lithium-Ionen Akku (4460mAh-66Whr) Power Akku in gutem Zustand (2 Std. Laufzeit)
    * Modem und Netzwerkkarte 10/100 integriert
    * DualPoint Zeigetechnologie mit Touchpad und Trackpoint
    * Tastatur (deutsch)
    * 1 x VGA Anschluss
    * 1 x USB Anschluss
    * 1 x PS2 Tastatur/Maus Anschluss
    * 1 x LPT1 Parallel Druckeranschluss
    * 1 x COM1 Seriell
    * 2 x PCMCIA Steckplatz
    * 1 x TV Ausgang zur Darstellung des Displays/DVD Filme auf dem Fernseher
    * 1 x IR Infrarot (z.B. zu Kommunikation mit dem Handy)

    Lieferumfang:

    * DELL C640
    * Netzteil
    * CD-RW/DVD-Combo Laufwerk
    * Diskettenlaufwerk mit Verbindungskabel
    * Lithium-Ionen Akku (4460mAh)
    * XP-Professional Recovery CD mit SP1
    * XP-Professional Lizenzaufkleber auf Gerät
    * Docking Station
     
  2. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Der Grafikchip kann nicht getauscht werden. Aktuelle Spiele werden auf dem Teil nicht laufen. Dieses Laptop ist eigentlich für Office-Anwendungen konzipiert und verrichtet damit auch sehr gut seinen Dienst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen