1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DELL und Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von kavakava, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kavakava

    kavakava Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    38
    Wir haben hier im Büro einen DELL Rechner. Ich wollte den Arbeitsspeicher aufrüsten, von 1x128 auf 2x256 MB. Leider erkennt der Rechner die beiden Riegel nur als insgesammt 8 MB!?
    Laut Hersteller ist das Board dafür ausgelegt.
    Weis jemand eine Lösung hierzu, ich würde gerne aus Preisgründen auf Orginal-DELL Riegel verzichten...
    Thx
     
  2. kavakava

    kavakava Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    38
    keine Ahnung, wie find ich das raus?
     
  3. kavakava

    kavakava Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2002
    Beiträge:
    38
    sdram, PC133 CL3, infineon
    Dell verkauft Riegel von Kingston...
     
  4. Zirkon

    Zirkon Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    1.210
    Was für ein Chipsatz ist denn auf dem MoBo?
     
  5. markward

    markward Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2002
    Beiträge:
    17
    was für ram denn? rambus? ddr ram? welche spezifikationen und welcher hersteller ist der ram, und stellt dell überhaupt eigene riegel her? die verbauen meines wissens auch nur andere hersteller
     
  6. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Zieh\' Dir mal Sisoft Sandra runter, Download in den gängigen Downloadbereichen (z.B. http://www.datatip.de). Das Ding sollte Dir den Chipsatz anzeigen. Die Software Dr. Hardware würde auch gehen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen