1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Der neue AMD und das GigaByte GA-7VRXP

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von AMDRulez, 7. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AMDRulez

    AMDRulez Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    24
    hi willl jetzt auf den neuen AMD warten mir das board und alle anderen Teile jetzt schon bestelllen.
    Will mir das GA-7VRXP holen nun meinen Frage wird da der neue raufpassenoder oder wird mit dem CPU auch ne neue generation an Boards kommen??
    welches Board würdet ihr nehmen ???
    THX im vorraus !!!!!
     
  2. AMDRulez

    AMDRulez Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    24
    danke für die info.
    sag mal ist das handbuch des mainboards in deutsch und was war alles beim board dabei (kabel..)
     
  3. akaturbo

    akaturbo Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2001
    Beiträge:
    447
    ... schau doch mal auf der Website von Gigabyte nach ;) . Da es sich um ein KT333 Board handelt sollte es vom T-bred unterstützt werden - keine Garantie von mir !!! Möglicherweise ist ein BIOS-Update nötig, da diese Prozi}s mit einer niedrigeren VCore arbeiten. Warte bis zum 10.06. oder ein paar Tage später ab und sieh} dann noch einmal auf der Website von Gigabyte nach. Ansonsten kann ich dir die News ab ca. 20.04. bis ca. 10.05. auf http://www.hardtecs4u.com empfehlen. Die haben bei etlichen Mainboardherstellern bzgl. der T-bred Unterstützung nachgefragt und auch Auskunft erhalten.

    Gruss Andreas
     
  4. MHD

    MHD Byte

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    38
    Hallo!

    Zu der Bauform der neuen AMD - CPU kann ich nichts genaues sagen, gehe aber davon aus, dass auch der eine Sockel A CPU wird.
    Das Board kann ich Dir nur wärmstens empfehlen. Selber habe ich das GA 7VRX (ohne Raid) und bin sehr zufrieden. Solltest Du allerdings Wert auf hohe Festplattenperformance legen, dann nutze den RAID - Controller im Level 0 mit zwei HD\'s. Die IDE - Performance des VIA KT 333 (wie eigentlich auch bei den VIA Vorgängern) ist eher Bescheiden.
    Das DUAL - Bios des Boards (bedienbar aus dem BIOS - Setup ohne Flashtool!!!) ist schon ein Grund zum Kauf.
    Ehrlich, bin kein Fan von Gigabyte aber das Board ist wirklich gut und günstig!

    Gruß
    MHD
    [Diese Nachricht wurde von MHD am 07.06.2002 | 07:55 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen