1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Der Pioneer DVR-109 XLA und die CD-Rohlinge

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Erzgebirger, 22. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erzgebirger

    Erzgebirger Byte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    11
    Hallo allerseits,

    ich habe mir vor ein paar Wochen einen Pioneer DVR-109 XLA zugelegt. In Sachen DVD-Brennen ist das Teil Spitze, doch CD-Rohlinge hat er nicht so gerne. Ich habe kurz nach dem Kauf die aktuelle Firmware V 1.40 aufgespielt. Seitdem erkennt der
    Code:
    Brenner viele Markenrohlinge (z. B. TDK) nur als 32fach-Rohlinge, obwohl sie für 48x oder mehr zugelassen sind. Sony-Rohlinge werden mit der korrekten maximalen Geschwindigkeit von 40x beschrieben, DVD-Rohlinge laufen problemlos bis 16x, obwohl das nur in den äußersten Randzonen erreicht wird.
    Pioneer meinte, ich solle erst mal die aktuellen Chipset-Treiber aufspielen (habe ich gemacht), das BIOS updaten (warum?) und den Brenner allein als Master betreiben (wäre mit extremen Umbauarbeiten verbunden). Meiner Meinung nach liegt es eher an der Firmware, denn bei BIOS- oder Ansteuerungsproblemen müßten ja alle Rohlinge betroffen sein. Was meint Ihr?
    MfG
    Erzgebirger
     
  2. schwanitz

    schwanitz ROM

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    7
    DVD Brenner sollte man immer als Master betreiben und Sie sollten mal die aktuellere Firmware drauf tun ( Version 1.50 ),

    www.pioneer.jp.co

    Die deutsche Homepage hat noch nicht die aktuelle Firmware!

    Ach ja, man mal ist es besser die Dinge etwas langsamer zu beschreiben, die paar Sekunden länger................
     
  3. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Ich habe das gleiche Problem...

    Das Teil ist in meinem Medion MD 8386 verbaut und ist als DVD-Brenner sehr gut. Die Tevion 52x CDR (lt. Nero Info Tool vom Hersteller Ritek) aber werden nur mit max. 4x beschrieben. Die 48x TDK bei mir auch mit 28x.

    Von Medion gibt es eine Firmware 1.17 für das Teil.

    Die Firmware 1.55 von der Pioneer Homepage läßt sich allerdings nicht installieren, sondern bricht ab mit "Target not found"

    Wie bekomme ich heraus um welches DVR-109 es sich handelt?
    Da scheint es ja deutliche Unterschiede zu geben und es gibt auch 2 unterschiedliche Firmware (aber beide funzen nicht)
     
  4. chinchi

    chinchi Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    387
    Hi,

    die Firmware von der Pioneer Seite kannst Du für Deinen Brenner vergessen.

    Zitat: Dieses Update ist nicht für DVD-Brenner geeignet, die in PCs von Medion/Aldi eingebaut wurden. Bitte wenden Sie sich an den Support von Medion

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  5. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Hallo chinchi,

    jepp, genau diese Antwort habe ich inzwischen vom Pinoneer-Support auch bekommen...

    D.h. Pioneer DVR-109 ist nicht gleich DVR-109 (wegen XLA XLS ...) und schon überhaupt nicht gleich mit Medion Pioneer DVR-109


    Und der Medion Support hat mir geantwortet, dass es immer zu Kompatibilitätsproblemen kommen kann, auch wenn der Brenner und die Rohlinge aus ihrem Haus sind.

    Können die das denn nicht testen? Ich brauche keine 52x Rohlinge (die alten 40x Rohlinge liefen nämlich), die dann nur mit 4x laufen!!! :aua:
     
  6. Heiki

    Heiki Byte

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    23
    Hab auch den Aldi PC MD 8386 XL gekauft. Nero brennt bei mir auch nur 4-fach.? Mit Clone CD bin ich auf eine Schreibgeschwindigkeit von ca. 28x gekommen. Dafür hat er 15 Minuten gebraucht, um ein Image zu machen.

    Voll nervig ist bei mir, dass er immer die Rohlinger "verbrennt", bzw. das nachher Sprünge bei Audio-CD's zu hören sind und Daten-CD's nicht richtig gelesen werden können in einem anderen Laufwerk. Und Nero zeigt beim Vergleichen der Zusammenstellung wie gesagt viele Fehler an. Andere Brennprogramme können das nicht prüfen, oder?

    Was kann ich tun? Bin für jeden Rat sehr dankbar.

    Viele Grüsse
    HEiko
     
  7. chinchi

    chinchi Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    387
    Hi,

    Heiki, sei bitte mal ein bißchen vorsichtig, wenn Du die von Dir genutzten Programme auflistest. Clone CD ist hierzulande definitiv illegal. Traurig, aber wahr. :heul:

    Was Deine Probleme und die anderer User mit diesem Brenner angeht habe ich langsam den Verdacht, daß es an der speziellen Medion Firmware liegen muß. Ich habe mir diesen Brenner separat gekauft, hier wird die Firmware direkt von Pioneer zu Verfügung gestellt, und ich habe absolut keine Probleme damit. Der "frißt" wirklich alles problemlos und macht keine Schwierigkeiten. :)

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  8. Heiki

    Heiki Byte

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    23
    Hallo chinchi,

    Danke für den Hinweis. Wusste ich nicht. Ich hab keine Ahnung mehr was ich machen soll. Hab den PC am WE neu aufgesetzt und dann hat er plötzlich die Aldi-Rohlinge 40 x beschrieben, aber hat bei einer Audio-CD 2 Mal abgebrochen und auch immer die Fehlermeldungen am Ende angezeigt. Voll der Mist. Hat jemand einen Tip für mich bitte. Hat jemand den Brenner schon bei Medion tauschen lassen?

    Danke!

    Gruss
    HEiko
     
  9. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Das ist nicht so nicht richtig! Wenn Heiki das ******* schon vor der Änderung des Urheberrechtsgesetzes besessen hat, darf er es weiterhin benutzen, um nicht kopiergeschützte Sachen zu kopieren! Erst seitdem ist der Erwerb verboten!

    Du gehörst wohl zu den Leuten, die auch glauben, Alcohol 120% sei bei uns illegal???!!!

    :cool:
     
  10. chinchi

    chinchi Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    387
    Hi,

    nein, glaube ich nicht. Aber die einschlägigen Interessenverbände scheren sich zunächst mal einen Dreck darum, wann Du ein Programm gekauft hast. Die lesen "Clone CD"
    und schon sind die Abmahner unter uns. Nicht unbedingt in einem anonymen Forum. Man sollte sich aber selbst ein bißchen sensibilisieren was derartige Äußerungen angeht, sonst macht man sie auch mal schnell an einer Stelle, an der sehr wohl Rückschlüsse auf die Person gemacht werden können. Und wenn ich den TO richtig verstanden habe war Ihm nicht bekannt, daß Clone CD unter bestimmten Umständen illegal ist. Also war mein Hinweis doch nicht so ganz nutzlos. ;)

    Grüße aus Hanau

    chinchi
     
  11. Dragonmaster

    Dragonmaster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    30. August 2002
    Beiträge:
    548
    Man sollte es mit der Angst vor den "Abmahnern" nicht übertreiben!!!
    Wenn ich hier schreibe, dass ich gestern das Auto von unserem Bürgermeister gestohlen habe, kommt ja auch nicht gleich die Polizei. Schließlich kann letztendlich keiner nachweisen, ob jemand tatsächlich das tut was er schreibt!!!

    :cool:
     
  12. h_klein

    h_klein Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2000
    Beiträge:
    277
    Das ist ja toll!!! Medion schreibt in seinem Prospekt zwar "Pioneer DVR-109" rein, hat aber offenbar eine (abgespeckte ?) Variante. Die Firmware direkt von Pioneer läßt sich nämlich auf dem im ALDI-Rechner verbauten Teil nicht verwenden. Ist sowas eigentlich rechtlich OK?

    :confused:
     
  13. Heiki

    Heiki Byte

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    23
    Hallo zusammen,

    Kann jemand von Euch bitte mal ne Audio-CD brennen und bei Nero "Zusammenstellung prüfen" anklicken beim Brennen. Ich bekomme stets Fehlermeldungen - allerdings nur bi Audio-CD's. Mein Brenner wurde getauscht, half aber nichts!

    Bitte um Eure Hilfe.

    Danke!

    HEiko
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen