Desktop-Einstellungen: Selbst definierte Schemata und Farben übertragen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von HAL-2000, 3. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HAL-2000

    HAL-2000 Guest

    Hallo PC-Welt-Team
    Hier ein kleiner Typ, wie es einfacher geht.
    Wenn Sie die "Anzeige" in der Systemsteuerung öffnen, können Sie im ersten Fenster "Darstellung" die ganzen Einstellungen zur Darstellung wie Schriftgrösse, Schriftfarben, Hintergrundfarbe etc. als Datei speichern. Wenn Sie diese Datei dann auf einem anderen PC laden, stellt es Ihnen den ganzen PC gemäss Ihren Einstellungen ein.
    :no: :no:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen