Desktop-Icons verschwinden beim Schließen der Fenster

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Felix007, 3. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Felix007

    Felix007 Byte

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    38
    Hallo,

    fast immer wenn ich eines oder mehrere Fenster schließe, verschwinden die Desktop-Icons, und es sind nur noch einfache Dateien zu sehen, die sich dann nach eingen Sekunden wieder herstellen. Auch die Schriften darunter haben dannn einen dunklen Schatten, welche ich dann mit Aufrufen der Anzeigeneigenschaften und OK-Klick wieder normalisieren muß.

    Dasselbe passiert auch nach einer kompletten Neuinstallation mit intensiver Formatierung und BIOS Default Einstellungen, sowie die neuesten Treiber.


    BS: Windows XP-Professional SP2, Version 2002
    MB: Asus A7N8X Deluxe (Dualchannel-Mode)
    CPU: AMD Athlon, XP 3200+, FSB 400
    RAM: Corsair, Value Select, 2x512 MB, PC 3200, FSB 400, Unbuffered, NonECC
    HDD-0: Maxtor 6Y160P0, 160GB, Primär/Master, Jumper auf Master
    HDD-1: Samsung SP1604N, 160GB Primär/Slave, Jumper auf Slave
    DVD-RW: Plextor DVDR PX-712A, Secundär/Master, Jumper auf Master
    DVD-ROM: NEC JLMS XJ-HD1665, Secundär/Slave, Jumper auf Slave
    Monitor: AOC LM 919 19" mit Auto-Focus

    Kann mir jemand weiterhelfen ?

    MfG Felix007
     
  2. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Es kann vorkommen, dass das Icon-Cache zu klein ist und dadurch die Icons kurzzeitig nicht angezeigt werden, weil der Cache geleert und wieder neu aufgebaut werden muss. Deshalb muss der Wert erhöht werden. Einzutragen ist er in der Registry unter folgendem Schlüssel:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\Curr
    entVersion\Explorer\Max Cached Icons.

    Ist der Schlüssel "Max Cached Icons" nicht vorhanden, muss er logischerweise erst angelegt werden (REG_SZ). Dann gib ihm mindestens den Wert 1600, wenn das nicht reicht nimm 3200.

    bonsay
     
  3. Felix007

    Felix007 Byte

    Registriert seit:
    14. April 2005
    Beiträge:
    38
    Hallo Bonsay,

    hab den Schlüssel Explorer markiert, und im rechten Fenster eine neue Zeichenfolge mit Namen "Max Cached Icons" erstellt und ihr den DWORD-Wert "1600" verpasst.

    Nachdem war bis jetzt Ruhe, hoffe dass es so bleibt.

    Vielen Dank für den Tip.

    Gibt es irgendwo eine deutsche Website auf der die ganzen Tuning-Einstellungen für System und Programme in der Registry für Nichtprofis verständlich erklärt werden ?
    Wenn Ja, kannste mir mal eine URL posten ?

    MfG Felix007
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen