Desktop Probleme bei Win XP home

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Oldskool, 14. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Oldskool

    Oldskool ROM

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Aloa miteinander!
    Hab folgendes Problem: Wenn ich meinen Rechner herunterfahre oder neustarte, dann fährt er noch normal hoch aber wenn er dann zu Ende gebootet hat, zeigt er nur mein Hintergrundbild an. Sprich keine Taskleiste und keine Icons.Außerdem kann ich keinen Taskmanager aufrufen oder alt+strg+entf machen!
    Wenn ich das System ca. 5 mal hintereinander Neustarte kommt alles Schritt für Schritt wieder und funktioniert nachher auch einwandfrei!

    Erbitte Hilfe



    mfg Oldskool
     
  2. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Gib mal in AUSFÜHREN den Befehl msconfig ein und miste den Autostart aus.
    Gehe dann in die Dienste und blende die Microsoft-Dienste aus.
    Deaktiviere alle Dienste, die du nicht brauchst.
    Gehe ins Verzeichnis von Windows und lösche im Ordner PREFETCH alle Einträge.
    Starte dann den Rechner neu.
    Nach dem Neustart machst du bei dem Windows-Fenster, das erscheint einen Haken und drückst auf ok.

    Es kann sein, dass du nämlich zu viele Programme beim Start laden musst.

    MfG

    matzelein:bitte:
     
  3. birnemaia

    birnemaia Kbyte

    Registriert seit:
    8. November 2005
    Beiträge:
    322
    hey
    kann nichts passieren wenn man alle dateien in dem PREFETCH ordner löscht??
    hab da grad bei mir geschaut und der ordner ist voll ohne ende.
    :confused:
     
  4. Oldskool

    Oldskool ROM

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    läuft danke für den tipp prefetch hab ich nicht gelöscht man weiß ja nie!



    mfg oldskool
     
  5. computer2005

    computer2005 Kbyte

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    395
    Den Prefetch-Ordner habe ich schon öfters gemacht, es passiert 100 % nichts, wenn du ihn löschst, wenn der mal zu voll wird (übertrieben, z. b. 1 GB) solltest du ihn löschen!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen