Desktop "startet" neu!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von ralf_kr, 12. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ralf_kr

    ralf_kr Byte

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen!
    Seit gestern habe ich ein merkwürdiges Problem! Ohne erkennbaren Anlass "startet" mein Desktop neu, soll heissen, das Hintergrundsbild verschwindet kurz, die Taskleiste wird ausgeblendet wobei sämtliche Programme die unten rechts in der Taskleiste angezeigt werden kurz verschwinden und der Reihe nach wieder eingeblendet werden. Dabei kommen allerdings nicht alle Symbole wieder zurück, zum Beispiel bleibt das Symbol von Outlook, obwohl immer noch im Hintergrund laufend, verschwunden! Das alles passiert sogar einige Minuten nach einem Neustart obwohl ausser den Hintergrunddiensten und den Programmen aus dem Autostart nichts läuft!
    Hat jemand eine Erklärung dafür?

    Ralf
     
  2. ralf_kr

    ralf_kr Byte

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    40
    Ich habe jetzt in den letzten Stunden SpyBot, Ad-aware, AntiVir und zwei Online Virenscanner über meinen Rechner laufen lassen. Eigentlich sollte jetzt alles "clean" sein.
    Dennoch "startet" mein Desktop, oder die Explorer.exe, immer wieder ohne erkennbare Gründe, bis auf den Aufruf der Systemsteuerung, neu.
    Langsam verzweifel ich....:aua:

    Ralf
     
  3. Cidre

    Cidre Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2004
    Beiträge:
    938
    @ ralf_kr

    filename: wmiprvse.exe
    fullname: Windows Management Instrumentation (WMI) Provider Host program
    type: systray application

    remarks:
    The following information was found on
    http://msdn.microsoft.com/library/en-us/wmisdk/wmi/provider_hosting_and_security.asp:

    "...Platform SDK: Windows Management Instrumentation
    Provider Hosting and Security
    In earlier versions of Windows, providers were loaded in-process with the Windows Management service (WinMgmt.exe), running under the LocalSystem security account. Failure of a provider caused the entire WMI service to fail. The next request to WMI restarted the service. Beginning with Windows XP, WMI resides in a shared service host with several other services. To avoid stopping all the services when a provider fails, providers are loaded into a separate host process (Wmiprvse.exe). Wmiprvse.exe can run as either LocalSystem, NetworkService, or LocalService depending on the hosting model. Multiple instances of Wmiprvse.exe may run at the same time. Providers with the same hosting model are loaded together in the same Wmiprvse.exe process. The provider hosting model is specified in the HostingModel property in the __Win32Provider instance that represents the provider. ...
     
  4. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
  5. ralf_kr

    ralf_kr Byte

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    40
    Ich habe das Problem weiter beobachtet und folgendes ist mir aufgefallen:
    Da ich öfter mal die Bildlaufgeschwindigkeit meiner Wheelmouse ändere, fiel mir auf, daß es jedes mal wenn ich die Systemsteuerung aufrufe passiert!
    Zum anderen habe ich im Taskmanager die laufenden Prozesse beobachtet und da fiel mir auf, daß gelegentlich ein Prozess "wmiprvse.exe" läuft. Was ist das?
     
  6. ralf_kr

    ralf_kr Byte

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    40
    @ Jörn Stadelmann:
    Ich habe mir den Artikel durchgelesen und wie beschrieben die angegebenen dll`s neu registriert und anschliessend den Rechner neu gestartet. Leider besteht mein Problem immer noch...:confused:
     
  7. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Zum 4114 Fehler war das das zutreffendste was ich gefunden habe. Andere Artikel befassten sich in der Hinsicht entweder mit Windows Server (2000 - 2003) oder Exchange.

    http://support.microsoft.com/?kbid=813442

    J3x
     
  8. ralf_kr

    ralf_kr Byte

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    40
    @ TrinoX : Spybot habe ich auch, lasse den aber nicht mehr so häufig laufen weil er 1. nach Adaware bei mir nichts mehr findet und 2. seit Wochen keine Updates mehr anbietet, wo hingegen bei Adaware fast täglich Updates zu finden sind.

    @ Jörn Stadelmann : Ich habe in der Ereignisanzeige nachgesehen. Dort sind von den letzten beiden Tagen über 3400 Fehler von H+BEDV AntiVir mit dem Ereignis 4114. Was hat das zu bedeuten?

    @ manne07 : Habe HijackThis laufen lassen. Hier die log:
    Logfile of HijackThis v1.97.7
    Scan saved at 11:59:30, on 13.5.2004
    Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

    Running processes:
    C:\WINNT\System32\smss.exe
    C:\WINNT\system32\winlogon.exe
    C:\WINNT\system32\services.exe
    C:\WINNT\system32\lsass.exe
    C:\WINNT\system32\svchost.exe
    C:\WINNT\System32\svchost.exe
    C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
    D:\Programme\AVGUARD.EXE
    D:\Programme\AVWUPSRV.EXE
    C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7Debug\mdm.exe
    C:\WINNT\System32\nvsvc32.exe
    C:\WINNT\System32\svchost.exe
    C:\WINNT\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
    C:\WINNT\Explorer.EXE
    D:\Programme\AVGNT.EXE
    C:\Programme\z-defrag\Z-defrag.EXE
    D:\PROGRA~1\ZONELA~1\ZONEAL~1\zlclient.exe
    C:\Programme\T-DSL SpeedManager\SpeedMgr.exe
    C:\Programme\Java\j2re1.4.2_04\bin\jusched.exe
    D:\Programme\ICQPlus\vplus.exe
    C:\Programme\T-DSL SpeedManager\tsmsvc.exe
    C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
    C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\OUTLOOK.EXE
    C:\Programme\Microsoft Office\Office10\WINWORD.EXE
    C:\WINNT\System32\ctfmon.exe
    D:\Programme\Star Downloader\stardown.exe
    C:\WINNT\TEMP\Rar$EX00.043\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.t-online.de/
    O2 - BHO: (no name) - {029BB53A-C312-4b09-9B4F-ED57AF027B28} - C:\WINNT\winhlp32.dll
    O2 - BHO: (no name) - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - D:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O2 - BHO: (no name) - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
    O2 - BHO: (no name) - {FFFFFEF0-5B30-21D4-945D-000000000000} - D:\PROGRA~1\STARDO~1\SDIEInt.dll
    O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINNT\System32\msdxm.ocx
    O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
    O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] D:\Programme\AVGNT.EXE /min
    O4 - HKLM\..\Run: [Z-defragRAM] C:\Programme\z-defrag\Z-defrag.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] D:\PROGRA~1\ZONELA~1\ZONEAL~1\zlclient.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINNT\System32\NvCpl.dll,NvStartup
    O4 - HKLM\..\Run: [T-DSL SpeedMgr] "C:\Programme\T-DSL SpeedManager\SpeedMgr.exe"
    O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\j2re1.4.2_04\bin\jusched.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [Synchronization Manager] %SystemRoot%\system32\mobsync.exe /logon
    O4 - HKCU\..\Run: [ICQ Plus] "D:\Programme\ICQPlus\vplus.exe"
    O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
    O4 - Global Startup: IDETool.lnk.disabled
    O4 - Global Startup: Logitech Desktop Messenger.lnk.disabled
    O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel present
    O8 - Extra context menu item: &Google Search - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsearch.html
    O8 - Extra context menu item: Backward &Links - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmbacklinks.html
    O8 - Extra context menu item: Cac&hed Snapshot of Page - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmcache.html
    O8 - Extra context menu item: Download with Star Downloader - D:\Programme\Star Downloader\sdie.htm
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
    O8 - Extra context menu item: Si&milar Pages - res://C:\Programme\Google\GoogleToolbar1.dll/cmsimilar.html
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole (HKLM)
    O9 - Extra button: ICQ Pro (HKLM)
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ (HKLM)
    O9 - Extra button: Preispiraten 2.02 (HKLM)
    O9 - Extra button: eBay Homepage (HKLM)
    O16 - DPF: {02BF25D5-8C17-4B23-BC80-D3488ABDDC6B} (QuickTime Object) - http://www.apple.com/qtactivex/qtplugin.cab
    O16 - DPF: {62475759-9E84-458E-A1AB-5D2C442ADFDE} - http://a1540.g.akamai.net/7/1540/52...pple.com/mickey/de/win/QuickTimeInstaller.exe
    O16 - DPF: {A8482EAF-A1F3-4934-AE3F-56EB195A50BF} - http://support.fujitsu-siemens.de/DeskUpdate/isapi/activex.cab
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{28342D1A-905B-4BAB-8834-FE462142D417}: NameServer = 217.237.151.225 194.25.2.129
    O17 - HKLM\System\CS2\Services\Tcpip\..\{28342D1A-905B-4BAB-8834-FE462142D417}: NameServer = 217.237.151.225 194.25.2.129
     
  9. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wenn sich der Desktop "Neu Aufbaut" ist die Explorer.exe beendet worden. Guck mal in Start / Systemsteuerung / Verwaltung / Ereignisanzeige / Anwendung nach, welche Dateien denn noch so beteiligt waren. Oft liegt es am Grafiktreiber.


    J3x
     
  10. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    dann wäre da neben den schon verwendeten AdAware auch noch SpyBot Search & Destroy zu erwähnen.
    Ich verwende auch beide Programme, da ich es auch für möglich halte, dass ein Proggi nicht alles finden kann.

    ansonsten mal das machen was "manne07" empfohlen hat.

    Auch mal im TaskManager nachschauen ob Du "unsympatische" Prozesse findest, die da so rumeiern.

    TnX
     
  11. Gast

    Gast Guest

    lad Dir mal HijackThis runter, lass es durchlaufen und poste das Log hier, für unsere Experten.
     
  12. ralf_kr

    ralf_kr Byte

    Registriert seit:
    20. März 2004
    Beiträge:
    40
    Ich fahre XP Pro als Update auf Win 2000 installiert. Firewall ist Zone Alarm, Antivirus ist AntiVir Personal. Beide auf dem neuesten Stand. Habe auch Ad-aware drüberlaufen lassen. Das kann es eigentlich nicht sein, es sei denn alle haben etwas übersehen.
    Die Meldung "Programm reagiert nicht" sehe ich in letzter Zeit allerdings sehr häufig, seit ich vor zwei Monaten mein OS neu installieren musste. Davor habe ich diese Meldung so gut wie nie gesehen. Reste von der alten Installation können es eigentlich auch nicht sein, da ich vor der Neuinstallation die Platte mehrfach formatiert habe.
     
  13. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
    hmm, das richt danach als ob sich irgendein proggi aufgehängt hat, kommt bei mir auch teil vor wenn ein Programm "keine Rückmeldung" mehr liefert.
    kann aber auch ein ungebeter gast in form eines viruses, wurm trojaners sein. kannst Du dieses ausschließen? sprich hast Du aktuelle Patches, AntiVirensoftware firewall....?

    achja welches OS?

    TnX
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen