1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Detewe TA 33 USB und Faxen unter Win XP

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Astra, 6. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Astra

    Astra Byte

    Registriert seit:
    22. Mai 2000
    Beiträge:
    17
    Hallo Leute,
    habe eine Detewe TA 33 USB (neuste Firmware) unter Win XP Home laufen. Telefonieren, etc haut alles hin.
    Mit der beiligenden Software Win.Suite soll man aus verschiedenen Anwendungen Faxe versenden können. Leider funktioniert dies nicht. Auch andere Programme, wie Click}n Fax von G-Data funktionieren nicht. Hier habe ich festgestellt, das in den Modem- und ISDN Einstellungen vom Programm die Anlage nicht erkannt wird?!
    Ist der Capi-Treiber nicht faxfähig? Hat jemand Erfahrung damit oder hat so eine Anlage unter Win XP funktionsfähig laufen?
    Über eine schnelle Hilfe wär ich dankbar.
    Viele Grüße an alle
    Thomas
     
  2. jens25

    jens25 ROM

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    1
    habe das gleiche problem.
    kann mir jemand helfen?
     
  3. Jorge4

    Jorge4 ROM

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    hatte heute das gleiche Problem mit dem TA 33 USB und dem Faxen aus Anwendungen über Win.Suite. Bei mir lag das Problem im Verzeichnis "\Dokumente und Einstellungen\...\Anwendungsdaten\...". Dieses Verzeichnis hatte das Attribut "Versteckt". Nachdem ich das Attribut für dieses und die weiteren Unterverzeichnisse geändert habe funktionierte das Faxen. Die genaue Bezeichnung des Verzeichnisses kann über Win.Suite ermittelt werden.

    Viele Grüße und viel Erfolg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen