1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DetonatorXP Problems !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von saubaer, 17. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. saubaer

    saubaer Byte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    78
    Hi,

    habe ein GA-5AA Board, K6/2 450 MHz, 128 MB SDRAM, ELSA Erazor IIIPro TNT2PRO, ELSA 3D Revelator und WIN98SE.
    Die ganze Zeit nutzte ich die ELSA Treiber - alles ohne Probleme.
    Dann spielte ich den DetonatorXP 21.80 auf - alles ohne Probleme mit enormer Leistungssteigerung - allerdings unterstützt der nicht die 3D Revelator.
    Jetzt hab ich heut den DetonatorXP23.11 geladen- ohne Probleme
    Doch wenn ich dann den Stereo3DDetonatorXP23.11 installiere, damit ich meine 3D Brille nutzen kann, entsteht kein 3D Effekt, obwohl meine Karte über D3D unterstützt wird, und wenn ich die Treibereinstellungen aufrufen will, über
    Desktop-Eigenschaften-Einstellungen-Weitere Optionen
    kommt folgende Fehlermeldung:
    "Oops: Unable to find dialog 85"
    und beim nächsten Klick
    "Fehler beim Verarbeiten der Systemsteuerungsdatei Windows\System\Desk.cpl"

    HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Kann mir jemand Helfen?

    Dreh noch durch

    Danke jedem für sachgerechte Antworten
     
  2. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Hab\' die Lösung!!! Installier beide Treiber, nun kommt der oben beschribene Fehler. Jetzt lösch (oder verschieb) die Dateien mit dem Namen nvrs*.dll aus dem Windows/System-Ordner, jetzt sollte es klappen!

    Have Fun!!!
     
  3. Big_Berny

    Big_Berny Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    213
    Habe genau das gleiche Problem! Weiss niemand Rat?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen