Deutsche Tastatur unter MS-DOS

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ZwergNase, 23. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ZwergNase

    ZwergNase Guest

    In der MS-DOS-Eingabeaufforderung kann ich u. a. weder Doppelpunkt noch Schrägstrich nach rechts eingeben.

    Ich habe, wie empfohlen, folgendes probiert, aber es klappt nicht:

    Aktuelle Spracheinstellungen auf Deutsch(Standard) stellen
    Laufwerk und Verzeichnispfad vor country.sys, ega.cpi und keyboard.sys entfernen, so daß nur noch einzig die Dateinamen mit der Endung drinnstehen.


    Ich kann die Spracheinstellungen auch nicht auf Deutsch stellen. Nach dem Neustart steht da wieder >Aktuelle Spracheinstellungen>.

    Wie kann ich das ändern?
     
  2. Kurt W

    Kurt W Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2001
    Beiträge:
    397
    @zwergnase
    Hallo,

    ich hatte das gleiche Problem und habe ewig gesucht bis ich dann endlich die Ursache dafür gefunden habe!! Es lag an der fehlenden Datei MSDOS.sys. Die habe ich, aus welchen Grund auch immer versehendlich gelöscht!! Es wurde bei jedem Bootvorgang eine Bootlog.txt Datei angelegt und bei der DOS Eingabeaufforderung war die englische Tastaturbelegung eingestellt!!
    Suche einmal nach dieser Datei, du mußt vorher aber in den Ordneroptionen folgendes ändern:
    Bei"Geschützte Systemdateien ausblenden" das Häkchen entfernen und "Alle Dateien und Ordner anzeigen" markieren.

    Gruß Kurt
     
  3. Apollo33

    Apollo33 Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    200
    Hallo Leute,

    Die autoexec.bat und die Config.sys haben?in Windows ME keine Funktion mehr.

    Ich hab mal einen Kleinen Tastaturtreiber für Dos gefunden
    http://www.helmrohr.de/ftproot/Kbd.zip
    Dieser benötigt nur 1KB Speicher.
     
  4. ZwergNase

    ZwergNase Guest

    Hallo, sarkastic_one,

    ich habe nach KEYB.COM gesucht, und sie wurde nicht installiert.

    ich habe gerade gesehen, dass meine PN-Funktion nicht aktiviert war. Ich habe sie freigeschaltet.

    Vielen Dank schon mal im voraus.
     
  5. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Die keyboard.sys nutzt dir in dem Fall nicht viel.

    Gib mir deine Mailaddy (z.B. über PN) und ich schicke dir die keyb.com (Windows98'er Version) . Mit der kannst du dann auf deutsche Tastenbelegung umschalten.
     
  6. ZwergNase

    ZwergNase Guest

    Die Datei KEYBOARD.SYS gibt es unter C:\ ....\COMMAND\EBD.

    Und nun :confused:, was soll ich tun?
     
  7. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    OK, dachte ich mir doch ;)

    gib mal folgendes ein:
    c:
    cddir keyb.com /S

    dann sollte (eigentlich) herauskommen, dass es eine solche Datei unter C:\winme\command (o.Ä) gibt. wenn da Datei nicht gefunden kommt, dann melde dich
     
  8. ZwergNase

    ZwergNase Guest

    Geht leider auch nicht. Dann kommt "bad command or file name".
     
  9. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Bevor du was in autoexec.* reinschreibst gib mal in der Eingabeaufforderung (also bevor du : \ usw eingeben willst)

    kezb gr (z ist y und umgekehrt)

    ein und schau nach ob es dann wie gewünscht klappt.
     
  10. ZwergNase

    ZwergNase Guest

    Wo kann ich denn da was eingeben:confused:

    Ich bin leider nur Laie mit gefährlichem Halbwissen.
     
  11. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Such doch mal alle autoexec.* und trag dort keyb gr ein.
    Sonst fällt mir nix ein.
     
  12. ZwergNase

    ZwergNase Guest

    Im Systemkonfigurationsprogramm steht unter International - Spracherkennung "gr".
    Trotzdem funktioniert die deutsche Tastatur nicht.
     
  13. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Steht in der autoexec.bat bzw. autoexec.dos der Befehl 'keyb gr' drin?
    Das reicht normalerweise.
     
  14. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.975
    Die Datei KEYB.COM muß du finden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen