Deutsches-Fernsehen.net

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von zwilling, 17. Januar 2017.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. zwilling

    zwilling Viertel Gigabyte

    Kennt jemand "Deutsches-Fernsehen.net"? Gibt es irgendwelche Risiken, wenn man über diese Seiten deutschsprachige Fernsehsendungen sieht? Ich bin durch einen Zufall auf diese Seiten gestoßen und bin überrascht, dass ich offenbar ohne Probleme Sendungen deutscher, österreichischer und schweizer Sender empfangen kann, sogar solche, die sonst durch Geoblocking gesperrt sind! Auch den Tatort kann man zu jeder Tageszeit ansehen. Das scheint so gut zu klappen, dass mein natürliches Misstrauen geweckt ist. Deshalb meine Frage: Wo ist der Pferdefuß?
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Mit deutscher IP liest man dort:
    Ein Impressum sucht man ebenfalls vergebens. Das Angebot lässt Zweifel an der Legalität aufkeimen.
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Im Impressum würde eh nur ein Strohmann stehen.
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    kannte ich bisher noch nicht, kriege aber zur Begrüßung ein
    übergebraten! :motz:

    auch wenn da "kostenlos" steht, scheinen die doch irgendwann mal Geld zu wollen! siehe http://www.informationsarchiv.net/topics/195895/
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

  6. zwilling

    zwilling Viertel Gigabyte

    Danke für den Link! Aber die behaupten wörtlich: "Weltweit, auf allen Geräten, mit fantastischen Extras! KOSTENLOS!" Kein Wort über später zu entrichtende Gebühren. Ich will ja auch nicht dauernd alles umsonst haben. Wenn die Kosten in einem vernünftigen Verhältnis zu den Gebühren des öffentlich-rechtlichen Fernsehens in Deutschland liegen, habe ich nichts dagegen, sie zu begleichen. Seht ihr darüber hinaus irgendwelche Risiken?
     
  7. zwilling

    zwilling Viertel Gigabyte

    Danke! Den Link habe ich erst nach dem Abschicken meiner vorigen Antwort gesehen. Ich werde mal abwarten, welche Pakete sie für 25 $ anbieten.
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Naja, im Gegensatz zu den Gebühren landet das Geld nicht bei den Fernsehsendern, sondern in den Taschen der dubiosen Anbieter.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Ich sehe als Pferdefuß, dass man offenbar einen Player vom Anbieter benötigt.
    Bei OTR muss ich wenigstens keine spezielle Software installieren.

    Dass man den Dienst ausgerechnet aus dem rechtlich sinnvollen Land nicht nutzen kann, finde ich extrem merkwürdig. Andersrum hätte ich es ja noch verstanden.
     
  10. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen