DevPascal Buttons mit versch. Anweisungen

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von schwarzm, 29. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Hilfe!!!

    Bitte helft mir bei DevPascal!

    Ich habe hier mal einen Code:

    program Untitled;
    {$APPTYPE GUI}
    {$MODE DELPHI}
    uses Windows;

    begin
    MessageBox (0, 'Zeile 1. hier steht was' , 'Dies ist der Titel', 0 + MB_OKCANCEL + MB_ICONHAND);
    MessageBox (0, 'hier steht dann auch noch was' , '2. Text', 0 + MB_ICONEXCLAMATION);
    end.

    Wie kann ich es anstellen, dass wenn ich auf Abbrechen klicke das Programm beendet wird und bei OK zur nächsten Messagebox komme?
    :was:
    Vielen Dank schon mal!

    Gruß
    schwarzm
     
  2. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    schau mal hier:
    http://msdn.microsoft.com/library/d...oxreference/dialogboxfunctions/messagebox.asp
    im msdn ist das userinterface von windows recht gut beschreiben. nachdem die MessageBox nichts anderes ist als eine extern aufgerufene windows-gdi-funktion, kannst du alle infos die im msdn stehen 1:1 verwenden.

    in dem fall kannst du den rückgabewert abfragen:

    if MessageBox (0, 'Zeile 1. hier steht was' , 'Dies ist der Titel', 0 + MB_OKCANCEL + MB_ICONHAND) = IDCANCEL then
    halt(0);
     
  3. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Danke für deine Antwort!
    Auch wenn ich dich jetzt schon das zweite Mal frage ;)

    Aber der Eintieg in eine neue Prog Sprache fällt mir immer ein bisschen schwer!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen