1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

DFI- Motherboard und 3Com Netzwerkkarte

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Phyllit, 20. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Phyllit

    Phyllit Byte

    Registriert seit:
    20. Februar 2002
    Beiträge:
    14
    Wer kann mir weiterhelfen?

    Ich habe auf meinem Rechner (XP Pro) ein Dfi-Motherbaord (P5BV3+) und eine Netwerkarte von 3Com Ether Link XL10/100 Pci.
    Win XP installiert die Netzwerkkarte auch ganz problemlos, aber wenn ich sie für DSL an den Router (Wlinx MB 401s) anschließe, tut sich gar nichts: Der Rechner bleibt einfach hängen, reagiert weder auf die Maus (Mauszeiger bewegt sich nicht mehr) noch auf Tastaurbefehle. WIN XP zeigt allerdings noch an, das eine LAN-Verbindung besteht. Irgendwie versteh ich das nicht...
    Wäre superklasse, wenn mir jemand helfen könnte...

    Danke, Phyllit :-)
    [Diese Nachricht wurde von Phyllit am 20.02.2002 | 22:44 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen