DFÜ-Netzwerk+Telekom+Win XP

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Stefan_ratlos, 21. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Stefan_ratlos

    Stefan_ratlos Byte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo !

    Ich habe (besser gesagt eine Bekannte) daß Problem, daß kein Internetzugang möglich ist. Altes System Win Me mit korrekten DFÜ-Netzwerk und alles lief. Dann jetzt den neuen Aldi-Rechner (nein DEZ. P4/1800 MHz) ausgepackt und versucht ebenfalls via DFÜ-Netzwerk zu surfen. Mal funzt es mit dem privaten Zugang aber nie mit den Firmen Daten. Allerdings ein anderer Zugang via DFÜ-Netzwerk hat keine Probleme.
    Was mache ich /wir falsch??? (Z.B. Fehlermeldung 691 Anmeldedaten falsch, kein Verbindung zu Remote Computer möglich etc.)
    Telekomiker meinten daß System wäre zerschossen und rieten alles neu zu installieren (haha, System war noch sehr jungfräulich und eigentlich läuft es ja) und auch die CD zuverwenden, aber daß will ich eigentlich nicht. Bin daher für Lösungsvorschläge offen.
    Danke im Voraus

    Stefan
     
  2. woizebier

    woizebier Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    170
    Also ein Aldi-Computer ist nie Jungfräulich!

    Diese ganzen vorinstallierten BS bei Komplettcomputern haben meistens Krempel installiert, den kein Mensch braucht. Ich hatte mal einen Kompletten von Real, der hatte Partitionsfehler und 2GB Daten drauf. Dazu kam ein Absturz pro 2 Tage.

    Jetzt mit XP, Office, Spielen und allem drum und dran habe ich nur 1,5GB belegt und er läuft und läuft und läuft....

    Also am Besten Format c: und Neuinstallation des Drecks.

    woize
     
  3. Stefan_ratlos

    Stefan_ratlos Byte

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    14
    Hi !

    Nein, kein Zahlendreher drin. Und es würde ja nicht den Umstand erklären, daß der "Private"-zugang mal Kontakt hat und mal nicht.
    Gruß
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    ist vieleicht ein zahlendreher in der telefonummer?
    benutzernamen und paßwörter (je nach dem auf groß und kleinschreibung achten) richtig geschrieben?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen