DFÜ-Tweaker vs. T-DSL Speedmanager

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Greenberet, 5. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Greenberet

    Greenberet Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    102
    Morgen zusammen,

    was findet ihr holt mehr aus der Leitung? Ein DFÜ-Tweaker oder der Speedmanger von T-Online? Ich nutze zur Zeit "DFÜ-Speed 2.2".
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Den zdnet-Test kannst du vergessen. Der hat mir z.B. für meine 1,5Mbit-Leitung manchmal einen Datendurchsatz von 6Mbit angezeigt.

    Eine bessere Test-Möglichkeit hast du mit folgender Telekom-Seite :

    http://193.158.121.43/

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 05.07.2003 | 13:05 geändert.]
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    der Test ist schon richtig........es hängt zum Teil auch vom BS ab,denn zu Win98
    Zeiten z.B. war ja DSL noch nicht sonderlich verbreitet und das BS also von Haus aus nicht darauf eingestellt :)........selbst bei XP bringt im ein oder anderen Fall das Herumexperimentieren mit dem MTU-Wert etwas.
     
  4. Greenberet

    Greenberet Byte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    102
    Hi,

    bevor Ich von der Seite "DSL-Team.de" Patches installiert hatte lag, laut dem Breitband-Test bei ZDNet, die Download-Rate unter 300Kb. Nach dem Installieren der Patches zeigte der Test Raten über dem eigentlichen soll (768kb). Oder kann es sein das der Test nicht "100%" ist?
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Ich denke auch, dass eine Veränderung der wesentlichen DSL-Parameter durch ein Tuning-Programm im günstigen Fall nichts bringt und im ungünstigen Fall die Performance verschlechtert, weil ja die Treiber die für sie optimale Einstellung ohnehin in die Registry schreiben.In den meisten Fällen wirkt sich deshalb ein Tweaken als Verschlimmbesserung aus.

    franzkat
    [Diese Nachricht wurde von franzkat am 05.07.2003 | 13:07 geändert.]
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    ob}s wesentlich was bringt, keine Ahnung. Ich surfe mit Standard-Einstellung und fast 1,5 Mbit, bin mit der Performance zufrieden.

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen