DFÜ Verbindung stürzt ab

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von DonkeyKong, 2. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    167
    Ich bin gerne jemand der im IRC ist und etwas runter läd....und das mach ich meistens nachts wenn ich im bett liege, damit ich am nächsten morgen noch lesen kann was im IRC passiert ist (für einen bnc bin ich zu geizig ;) ) und wenn ich dann tagsüber surfe die downloads meine geschwindigkeit nicht beeinflusst

    Wenn ich mich dann so gegen 12 ins Bett lege, dann passiert meistens immer das selbe, nämlich das die Internet verbindung einfach abstürzt und wenn windows versucht die verbindung wiederherzustellen geht es einfach nicht....auch nach 99 versuchen....wenn ich dann am morgen aufstehe und an den Rechner gehe kann ich auch nicht manuell wieder verbinden sondern muss den Rechner neustarten :(

    Kann es sein das ich ein Wurm hab, oder will mich mein ISP ein bissel ärgern?

    Ich hab ISDN
    das doofe TA 33 usb
    und Arcor ISDN Flat

    (und es ist nicht der 12h disconnect!)

    wenn ich mittags vom pc weg bleibe (ein par stunden) wird die verbindung seltsamer weise nicht getrennt, sondern bevorzugt zwischen 23:00 und 01:30

    EDIT: Hab ein par Rechtschreibfehler entfernt
     
  2. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    167
    PERFEKT, jetzt funktioniert alles reibungsfrei...aber was hab ich da eigentlich abgeschaltet?

    danke noch mal für deine hilfe
     
  3. DonkeyKong

    DonkeyKong Kbyte

    Registriert seit:
    12. Februar 2002
    Beiträge:
    167
    http://www.detewe.de/rde/xchg/SID-3F57F9FF-63A99239/detewe/hs.xsl/de-4746.htm#8


    Ma gucken ob es funktioniert, was ist denn die 2te Schicht?
     
  4. matzelein

    matzelein Kbyte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    486
    Ich würde mal bei DeTeWe nachfragen.
    Hatte mit der TA 33 USB auch Probleme.
    Angeblich war keine Verbindung da und der Rechner hat gedownloaded und gedownloaded.
    DeTeWe-Kundendienst half mir weiter.
    Arcor hat ein Problem mit der 2-ten ISDN-Schicht. Die kann man über ein paar Tastenkominationen am Telefon (nur dort) deaktivieren. Dann lief alles wie geschmiert.
    Ich habe keine ISDN-Flat.
    Aber vielleicht liegt es an der 2-ten Schicht.
    Leider habe ich die Anleitung dafür nicht mehr.
    Aber versuche erstmal, dir einen neuenTreiber zu besorgen, falls es einen gibt. (TA 33 USB gibt es ja in 2 Versionen)
    Habe für meine Anlage auch den aktuellsten geholt.
    Das Problem habe ich aber dann nur über den Ratschlag des Kundendienstes lösen können.
    Vielleicht hat DeTeWe es jetzt im Support. War lange nicht mehr auf der Seite.

    mfG
    matzelein
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen