1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dia Scanner

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von HerrTom, 24. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HerrTom

    HerrTom ROM

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand einen Scanner zum einscannen von Dias empfehlen. Möglichst im unteren Preissegment bis max. 250 Euro und kein Flachbettscanner.

    Vielen Dank bereits im voraus!

    HerrTom
     
  2. ulrik

    ulrik Kbyte

    Der Billigste: Microtec Film Scan 35
    bei "pear village" unter www.digitalpear.de für ? 133,-- plus
    Versandkosten.
    Weitere Modell und Händler zum Vergleichen unter:
    www.guenstiger.de
     
  3. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Hallo,
    habe mir den Workscan 3600 pro von Mediax zugelegt und bin zufrieden damit.
    Hatte vorher von der gleichen Firma die Ausführung SilverScan 1800 (ca. 130 ?), hatte da aber 3 Geräte und war bei keinem so zufrieden, deshalb der "Aufstieg" um Workscan, den Du evtl. für 300 - 350 ? im Internet ersteigern kannst (Neuware von Hallomediax= Firma Mediax, mit Rechnung
     
  4. Hallo !

    Warum du keinen Flachbettscanner willst ,weiß ich nicht.
    (Platzgründe!)

    Für meine DIA's benutze ich den HP Scanjet 4570c.

    Dank USB 2.0 Hi-Speed Unterstützung ist der
    sehr schnell. Die Qualität ist maximal.
    Wäre mein Tipp.

    Gruß RR
     
  5. ...in der neuen PC-Professionell 7/04
    findest du 17 Scanner im Test ,um die 100,00 Euro !

    Alle nicht so teuer,teilweise mit USB Hi-Speed 2.0
    und Durchlichteinheit für DIA's...


    Gruß RR
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen