Dialer-Angst trotz DSL !?? !??

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von E, 3. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. E

    E ROM

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    ich hab DSL erst seit 2 Tagen und bin dur ch dieses Forum jetzt bisser verunsichert worden.
    Habe hier gelesen, daß mit einer Fr!tz oder physischem Modem auch über
    DSL sich 0190-Dialer und etc. ins I-Net einwählen können........

    Ich nutze DSL nicht über Netzwerkkarte sondern über ein USB-Modem
    (AT-AR215 von 1&1).
    Muss ich bei diesem Modem jetzt genau so vorsichtig sein wie vorher auch .....
    oder hat sich die 0190-Kacke endlich mal erledigt!???

    Habe nämlich ausserdem festgestellt, daß die Nummer die angezeigt wird
    (p8,97) ja eigentlich gar keine Einwahlnummer ist und die man genau so gut löschen kann und sich DSL genau so einwählt!!!

    Bin für jede Hilfe dankbar !!!

    mfg

    E
     
  2. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Zu 1.: Fast. Denn Du könntest ein Modem oder eine ISDN-Karte auch zum faxen, zur DFÜ oder als Anrufbeantworter nutzen. Aber wenn Du das nicht brauchst ...
     
  3. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    zu 1. genau
    zu 2. genau
    zu 3. das erledigt das DSL-Modem,vereinfacht gesagt ist die Leitung quasi dauernd da,Du rufst die lediglich ab sobald Du deine Zugangssoftware startest
     
  4. E

    E ROM

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    3
    Ahaaa,

    also: Isdn Karte habe ich keine, meine Rechner ist über mein USB
    Modem direkt am Splitte5r angeschlossen, ich nutze T-ISDNXXL mit DSL Freischaltung.

    drei kl. Fragen noch:

    1.Analoges Modem waäre ja nur dann, wenn ich kein ISDN hätte oder mich über ein analogen Modem über ne Rufnummer über ISDN einwähle , oder!???

    2.Na, ja und Dialer kann man sich ja nach wie vor einfangen,
    doch die liegen dann nur (nur???? gott sei dank!!!) auf dem Rechner
    rum und können sich ned einwählen, oder !???

    3. Über was wähle ich mich denn eigentlich ein, wenn ich mich ned über ne Nummer einwähle, denn Standleitung hab ich doch keine oder !?

    echt soory für die noobiefragen, aber ............

    merce

    mfg

    E
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi,
    wenn Du keine ISDN-Karte oder Analog-Modem zusätzlich im PC hast,kannst Du Dir
    keinen Dialer einfangen,da DSL keine Wählverbindung ist.

    mfg
    Y
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen