Dialer Killer YAW lässt 0190 verbindung zu ohne warnung

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Koray, 16. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Koray

    Koray Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    23
    nach sehr langer zeit bin ich wieder mal ins Internet,
    da ich das Problem Dialern usw.kenne habe ich als schutz vor Dialern für YAW entschieden schliesslich fast von allen PC-Zeitschriften als das beste Dialer schutz programm gelobt auch von der PC-Welt angeblich wurde es mit 80.000 Dialern getestet wurde noch nie überlistet darüber kann ich mich nur wundern den bei
    mir funktionierte dieses Programm jedenfalls nicht.
    Nach der Instalation von YAW und dem neustem Update
    und allen nötigen einstellungen habe ich mich mir bewusst zum Testen einen Dialer runter geladen und war zugleich entsetzt als ich merkte das YAW die Dialer Verbindung zu ließ nicht einmal eine warnung kam zum glück wusste ich ja was ich tat und trennte die verbindung sofort.Zum gegen Test installierte ich den 0190 Warner das laut den Testern nicht so gut sein soll wie Yaw und startete den Test noch einmal beim Versuch des Dialeres wurde die verbindung vom 0190 Warner sofort getrennt und es wurde auch eine Warn meldung angezeigt.Wie kann so was eigentlich passieren dass das angeblich bester Dialer Schutz Programm eine Dialer verbindung zulässt während ein Programm wie der 0190 Warner das ja nicht so gut sein soll die Verbindung trennt?Ich habe jedenfalls YAW von der Festplatte gefegt bei mir kommt nur noch 0190 Warner zum einsatz.Wenn ich mich auf YAW verlassen hätte würde ich schön im regen stehen.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Gratulation Kukkuck!

    Du hast den besten Internetschutz gefunden, schützt vor Viren, Dialern, Würmer einfach vor allen Gefahren aus dem Net.
    :D :D :D :D :D :D
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Selbtsverständlich ich würde an deiner stelle nicht anders reagieren.
    Aber vielleicht versteht jetzt "Koray"als Urposter deine Antworten ein wenig besser.:) :)
    Mfg. dedie
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Da ich bei der Entwicklung von YAW direkt involviert bin, darf ich mich ruhig angesprochen fühlen. Meinst du nicht auch?
     
  5. Gast

    Gast Guest

    hi Steele
    Kann es sein das du dich jetzt ein wenig persönlich angemacht fühlst?
    Ich kann mich sehr gut daran erinnern das du YAW hier im Forum als sehr gut empfohlen hast.:D
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Wer Zeitschriften und Webportalen vertraut, kann einpacken.
    Nicht nur angeblich. Ich kenne den Programmierer persönlich.
    Wohl kaum? Was veranlasst dich zu dieser überaus integren Äußerung?
    LOL Der war gut. Der war wirklich gut. Profis beurteilen Software nicht, sondern programmieren sie. Kein beurteilender Schreiberling hat auch nur andeutungsweise die Befähigung, Software im Allgemeinen und Sicherheitssoftware im Besonderen professionell zu beurteilen.
    Gut.
    Andreas wird sich freuen.
     
  7. Koray

    Koray Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    23
    wenn ich nicht ein paar grunlegende dinge nicht beachtet hätte wie sie sagen dann hääte ich es wohl kaum zu erst getestet. Mir ist klar das es keine fehler freie software gibt aber wenn Pc Zeitschriften wie zb.PC-Welt ein Programm testen und als ein klasse Programm weiter empfehlen wie siehts dan aus schliesslich hat man ja angeblich YAW mit 80.000 Dialern getestet hab ich ausgerechnet einen Dialer erwischt den YAW nicht kennt? wohl kaum.Es gibt genügend menschen die solchen empfehlungen vertrauen schliesslich beurteilen profis die software.Mir geht es nicht darum in irgendwelchen dunkeln Internetseiten sicher zu surfen jeder der auf crack sieten oder ****o seiten surft muss wissen das mann sich schnell einen Dialer einfängt aber leider beschränken sich die Dialer nicht auf anstössige seiten.Im übrigem habe das YAW süpport gemeldet.

    MFG
     
  8. Koray

    Koray Byte

    Registriert seit:
    16. November 2003
    Beiträge:
    23
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Du hast ein paar grundsätzliche Dinge nicht beachtet:
    1. Keine Software ist fehlerfrei.
    2. Es wird immer Dialer geben, die der eine oder andere Warner nicht erkennt. Du solltest, statt nur zu jammern, lieber den nicht erkannten Dialer an den YAW-Support mailen, damit dessen Signatur eingepflegt werden kann.
    3. Dein alternativer Warner arbeitet technisch anders als YAW und blockiert erstmal alles ohne Rücksicht darauf, ob der User bewusst eine solche Verbindung erstellt hat oder nicht.
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Sag das nicht mir, sags ihm ;) ...
     
  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Kukkuck,

    er meint, glaub ich so einen Telefon-Controller der zwischen Leitung und Telefonanlage/PC angeschlossen wird.
    Dort kannst du auch bestimmte Nummern freigeben/sperren.

    Habe sowas bei Conrad oder Westfalia mal gesehen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen