Dialer-Schutz!

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von karnefisch, 8. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. karnefisch

    karnefisch Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    139
    Ich habe die neue PC-Welt zum Thema: "Dialer-Tricks enttarnt" und zu "Yaw 3.5" aufmerksam gelesen. Ich zitiere (Seite 223):"Am sichersten ist es daher, wenn Sie bei Ihrem Telefonanbieter alle 019xx Nummern sperren lassen." Wie groß ist diese Sicherheit? Gibt es nicht doch noch "Umwege", sich auf meine Festplatte einzuschleichen und Einwahlen zu organisieren, die ich ganz und gar nicht möchte, nur weil ich mal eine Schmuddelseite "besichtigt" habe?
    Ich wähle mich über ISDN ein und habe alle 0190 Nummern sperren lassen!
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Die Fähigkeit, Firewalls oder andere Schutzsoftware zu killen, haben solche Würmer und Viren schon lange. Auch gibt es schon länger Dialer, die gezielt Anti-Dialersoftware killen. Insofern nichts neues, nur die Varianten und die Erfolgsquote wechseln.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Nein, du bist mit einer 019xx-Sperre nicht genügend sicher. Einziger Ausweg: Informieren! Auf dem neuesten Stand bleiben!
     
  4. karnefisch

    karnefisch Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    139
    Hi,
    das war mir bislang gänzlich neu. Danke für die Info. Aber auch von dir hätte ich lieber eine völlig klare Antwort. Deinen Text interpretiere ich so, dass derzeit bei mir "Sicherheit" herrscht, aber die findige Welt mit weiteren Überaschungen auf uns wartet. Sollte ich dich falsch verstanden haben, wäre ich an mehr Info interessiert.
    Danke sehr!
    Mit freundlichem Gruß
    Herbert Gröning
     
  5. karnefisch

    karnefisch Kbyte

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    139
    Hi,
    ich denke, ein "kultivierter" Umgang mit dem "Gerät" ist ohnehin unumgänglich. Ich bin aber kein "Experte". Von daher lautete meine Frage, bin ich gegenwärtig mit einer 019XXSperre genügend vor sogenannten Eventualfällen sicher? Ich interpretiere deine Aussage mit "ja". Sollte ich dich falsch verstanden haben, würde ich mich freuen, nochmals eine Nachricht zu erhalten.

    Danke sehr!
    Mit freundlichem Gruß
    Herbert Gröning
     
  6. Gast

    Gast Guest

    1. Das "Einschleichen", sprich die Installation des Dialers, hat nichts mit den gesperrten Nummern zu tun. Solange unsichere Browser (IE) mit unsicheren "Features" (ActiveX) genutzt werden und unreflektiert auf alles geklickt wird, was über den Screen hoppelt, kann ein Dialer auch installiert werden. Um die Einwahl zu vermeiden und den Dialer zu finden, dient YAW.
    2. Dialer gibts BEI WEITEM nicht nur auf Schmuddelseiten.
    3. Was ist an dem zitierten Satz unklar? Bedenke aber, dass bereits erste Auslandsdialer existieren und die 0190-Nummern demnächst ersetzt werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen