Dialer über T-DSL ???

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Scorylus, 6. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Hi !!

    Mir hat man gesagt, ich bräuchte mir keine Sorgen über eventuelle Dialer machen, da ich über T-DSL in}s Netz gehe !!!

    Stimmt das denn auch ? Angeblich wär das so, da man sich über LAN einwählen würde !

    Kann mir das bitte jemand bestätigen???

    MfG Scorylus
     
  2. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    305
    Die Macher der ???-Seiten haben da mitgedacht. Du bekommst einen Code auf der Webseite, rufst ne 0190-Nummer an und gibst den Code ein und kannst dann solange über DSL dort surfen, bis du wieder auflegst. Soweit die Theorie. Obs klappt weiß ich nicht und ich werds auch nicht probieren ;)
     
  3. Danny243

    Danny243 Kbyte

    Registriert seit:
    14. September 2000
    Beiträge:
    305
    Es gibt Dienste, die sowas anbieten (e.g. WEB.de)

    Telefonieren geht natürlich, das wird ja erst mit DSL interessant. Aber auch nur mit extra-Software, die setzt meist auf Netmeeting auf.
     
  4. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Wie, ich kann auch kein FAX verschicken oder übers Internet telefonieren???

    Das find ich schon krass, darauf hat mich keiner hingewiesen !

    Obwohl ich es ja eh nie mache :)

    Aber ich dachte wenigstens ich könnte, wenn ich wollte :(

    Und da gibt es auch keine Software für ???

    MfG Scorylus
     
  5. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    also
    eine tk-anlage von der post.diese kann sich sicher nicht ins internet einwählen?

    keine isdn oder modenkarte

    nur reines dsl?

    also keine panik nichts kann passieren
     
  6. von Papen

    von Papen ROM

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3
    Hi all
    und was ist mit einer TK-Anlage von der Post???
    ich habe ISDN und nutze meine alten Telefone die
    wiederum mit der TK-Anlage verbunden ist.

    gruss Klaus

    sorry hab vergessen zu erwähnen das ich kein Modem
    oder Isdn-Karte habe
    [Diese Nachricht wurde von von Papen am 09.04.2002 | 19:01 geändert.]
     
  7. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    brauchst dir keine sorgen zu machen.
    es sei denn du hast noch eine isdn oder modemkarte drin (faxe, anrufbeantworter usw.), weil ein dealer auch einfach dafür eine standartverbindung aufbauen kann.

    der einfachste schutz ist, bei der telekom die 0190 sperren lassen.
     
  8. amdpower900

    amdpower900 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    33
    Moin
    s ist technisch nicht möglich mit deiner DSL Leitung eine Verbindung mit einem Diale aufzubauen. wie schon gesagt wurde nur über eine ISDN Karte oder Modem. Genausowenig kannst du mit DSL Faxen oder Telefonieren. ausgenommen du nutzt Webbasierende Anwendungen wie z.B. Web.de oder Lycos.
    Wenn unbedingt ein Dialer deine Neugierde stillen soll mußt du Ihn schon mit der nötigen Hardware betreiben. Ne Netzwerkkarte tut das jedenfalls nicht.
     
  9. Scorylus

    Scorylus Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    175
    Jo, stimmt ja !!!

    Ich geb ja auch gar keine Nummer zum anwählen bei der Verbindung an !!!

    LOL, da hätte ich allerdings auch selber drauf kommen müssen !!

    Obwohl, wie ist das denn dann, wenn man sich auf Seiten einwählen will, wo man nur über Dialer reinkommt (rein interesse halber) funzt das dann mit DSL überhaupt nicht, oder wie??

    Und wenn doch, dann müssten die Dinger doch auch bei DSL gefährlich sein !!

    So ganz kapier ich das denn doch noch nicht !!

    MfG Scorylus
     
  10. gipf

    gipf ROM

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    5
    Stimmt absolut, WENN NICHT gleichzeitig ein Modem oder eine ISDN-Karte eingebaut bzw. angeschlossen und mit der Telefonleitung verbunden ist. Der Splitter teilt ja Telefon und DLS. DSL ist wie ein Netzwerk, braucht theoretisch keine Anwahl (eine eingetragene Telefonnummer wird ignoriert).
     
  11. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    lol, echt krass. Aber es stimmt. Ich habe bei mir auch mal einen
    installiert um es auszuprobieren (natürlich einen der billigeren Sorte, falls was schief geht) und es ist absolut nichts passiert.
    Ich wunder mich nur, warum die Telekom das nicht als Marketingargument für ihr TDSL Angebot verwendet.
    Hätte ich ihr zumindest zugetraut.
     
  12. barbarossi

    barbarossi Megabyte

    Registriert seit:
    22. November 2001
    Beiträge:
    1.137
    Hallo Scorylus !

    Du kannst beruhigt sein . Wenn du keine ISDN-Karte oder Modem im Rechner hast und nur per DSL surfst kann dir Dialer-mäßig nichts passieren . Ein Kumpel von mir hat sich 10 (ZEHN!!!) dieser Dinger eingefangen und hat es noch nicht einmal gemerkt :-) .

    MfG Florian
     
  13. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Hi!
    Egal ob TK-Anlage oder nicht, solange ISDN-Karte oder Modem an Deinem PC angeschlossen sind, können sich auch Dialer einwählen.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen