1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Dia´s scannen

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von latschie, 22. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. latschie

    latschie ROM

    Hallo,

    ich habe einen Epson 2400 Photo, mit dessen Qualität ich zufrieden bin. Jetzt möchte ich Dia´s einscannen und habe folgende Probleme:

    1. Die Durchlichteinheit wird nicht immer erkannt, manchmal dauert es 10 Versuche, bis sie erkannt wird. Woran liegt das? Ist das ein Treiberproblem?

    2. Wenn die Einheit erkannt wird, ist die Qualität der eingescannten Dia´s mäßig. Hat jemand Einstellungstips um die Qualität zu verbessern. Mir ist klar, daß ich sich der Scanner nicht eignet, um von Dia-Scan´s Abzüge oder Ausdrucke zu machen, das möchte ich auch nicht, mir reicht eine gute Bildschirmauflösung. Die Scan´s sind immer ziemlich dunkel und müssen mit Tonwertkorrektur durch Photo Shop verbessert werden. Ist das normal?

    Bin für jeden Tip dankbar.

    latschie
     
  2. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Ich habe zwar nur einen Epson 1250, aber in der Anleitung steht deutlich: Die Durchlichteinheit ist vor dem Einschalten des Scanners anzuschließen. Dieses hast du nicht so klar zum Ausdruck gebracht. Zu Problemen hinsichtlich Bildqualität kann ich nichts sagen, da ich bisher nie welche hatte.
    Gruß Eljot
     
  3. latschie

    latschie ROM

    ja stimmt, dann klappt es (meißtens) auch. ich kann doch aber nicht immer den Scanner ausschalten und wieder anschalten wenn ich neue Dia´s einlege. Bei größren Menge wäre dies etwas umständlich.
     
  4. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Du sollst den Scanner nicht ein/ausschalten beim Dia-Wechsel, sondern beim Anschließen der Durchlichteinheit. Und diese kannst du doch beim Dia-Wechsel anheben, ohne den Stecker zu ziehen. Oder ist dein Scanner so verbaut, dass das nicht ohne geht? Wäre merkwürdig.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen