1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Dias scannen

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von harryberg, 26. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. harryberg

    harryberg ROM

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    wer kann mir einige Tipps geben zum scannen meiner Dia-Sammlung. Mein Anspruch ist, die Dias auf dem Fernseher einem kleineren Kreis zu präsentieren und ggfs. Fotos in max 13X18 cm zu erstellen.
    Welche Geräte haben sich bewährt ??
    Wie lang dauert der Scan-Vorgang im Durchschnitt (ich habe etwa 2000 Dias!!!)
    Welche Fehler kann ich vermeiden ???
    Welche Auflösung wird empfohlen ??

    Danke im voraus

    harryberg
     
  2. Toto1

    Toto1 Kbyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2001
    Beiträge:
    290
    Hallo, ich verwende einen CanoScan FS4000 dabei kann man bei einer Auflösung von 2000*2000 und einer Farbtiefe von 24bit mit ca 2 Minuten pro Dia rechnen. Wenn du wirklich vorhast 2000 Dias einzuscannen würde ich dir einen Diascanner empfehlen, der ganze Magazine verarbeiten kann. Schau mal z.B. bei www.fotokoch.de.
    Gruß Thomas
     
  3. andy33

    andy33 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    1.139
    Ich habe einen Umax Astra 4500 mit Durchlichteinheit, damit lassen sich zwar Dias und Negative gut scannen, aber es wäre viel zu langwierig wenn man wirklich soviele Dias scannen will.
    Ich würde in Deinem Fall auch zu einem "echten" Dia Scanner raten.

    Die sind optimiert und deutlich einfacher zu handhaben. Ausserdem geht es deutlich schneller.

    Die günstigsten die ich gefunden habe, sind der:
    Reflecta i-Scan 1800 für ca. 115,- Euro , oder bei Ebay ab 1,- Euro
    Microtek FilmScan 2700 für ca. 135,- Euro, oder bei Ebay ab 1,- Euro

    gruß
    andy33
     
  4. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Hallo,
    habe mir vor knapp einem Jahr auch einen Scanner zugelegt, um Negative und Dias einzuscannen.
    Hatte mir erst den MEDIAX SilverScan gekauft, war da aber mit der Qualität nicht so recht zufrieden, hab in dann zurückgegeben und mir den MEDIAX Workscan 3600pro zugelegt. Beides sind Geräte von Mediax . Du kannst Sie auch über eBay ersteigern, ist der Shop von Mediax.
    Brauche für 1 Dia ca. 2 Minuten. Kratzerentfernung + Farbkorrektur mache ich dann per SW hinterher. Ist aber 'ne ganz ordentliche Qualität.
    Falls Du noch weitere Fragen hast, melde Dich!
     
  5. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Also ich habe mir von einem Kumpel einen externen DVD-Brenner ausgeliehen, den ich auch an ein Fernsehgerät anschliessen kann. Ich habe einen semiprofessionellen Diascanner von Nikon, mit einer guten Auflösung von Dias. Auf dem PC und an die Wand geworfen sind die Bilder (JPEG) top, nur über das Fernsehgerät, eigentlich eine Enttäuschung. Die Bilder haben längst nicht die Brillianz wie auf dem Monitor am PC, ganz zu schweigen von einem guten Dia-Projektor. Man kann die Bilder schon anschauen, aber ich muß halt gewaltige Abstriche an der Auflösung machen.

    Gruß Cheetah :heul:
     
  6. Maverik2

    Maverik2 ROM

    Registriert seit:
    12. Februar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo harryberg,

    ich habe vor einigen Wochen meine Dias bei www.digiscan.de
    digitalisieren lassen.
    Die machen das für 0,18 Euro ohne Nachbearbeitung!!
    War sehr zufrieden.
    Schnelle Bearbeitung und sehr gute Qualität.

    Die kennen sich gut aus und beraten auch gut.
    Einfach mal anfragen!

    Gruß

    Maverik
     
  7. corra

    corra ROM

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo,
    versuch´s mal bei http://www.scan-studio.de/
    ich habe da schon mehrere Tausend Dias scannen lassen.
    Sehr freundlicher Service mit einer Top Qualität zu sehr günstigen Preisen.

    Gruß Corra
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen