Die armen Spammer...

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Brillenschlange, 30. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brillenschlange

    Brillenschlange Kbyte

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    488
    Mannomann, das was AOL da jetzt wieder angefangen hat ist wirklich hart: Klick :D :D
     
  2. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam Spam

    Gut das ich keinen Porsche habe :D

    Aber gut...ich finde es gut so...solange ich den Porsche bekomme :totlach:
    Ich sag nur:" AOL - Mach weiter so...aber trotzdem wechsel ich nicht die Flatrate ;)"
     
  3. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    richtig so, die sollen alle bluten !!
    bis aufs letzte hemd zahlen - und noch mehr :D
     
  4. Gast

    Gast Guest

    über 90% der befragten sprechen sich sogar für Haftstrafen von Spamern aus.
    Gesehen im Videotext.
    Recht so, ich bin auch dafür.

    Es gibt mittlerweile einen neuen Geschäftszweig, da muss man angemeldet sein um Werbung zu versenden und zu empfangen.
    Der Versender zahlt Geld, der empfänger bekommt Geld.
    Diesen Weg finde ich gut.
     
  5. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Habe mal den Link repariert ;) ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen