Die Frage ist nur - welcher Firewall??

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von asus1024, 23. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. asus1024

    asus1024 Byte

    Registriert seit:
    2. Januar 2004
    Beiträge:
    47
    Hallo zusammen! Habe wieder mal die Suche zuerst verwendet, aber leider sind die meisten Themen zu Firewall Fehlerbehebungen...

    Ich möchte nur eure Meinung und euren Rat hören und zwar über 1. Windows XP Firewall ab SP2
    taugt die was?
    Kann man die alleinen laufen lassen und man hat ein recht sicherers System?
    Oder sollte man sich besser eine andere Firewall anschaffen und die Windows eigene deaktivieren?

    2. Wenn ja, welche Firewall würdest ihr mir empfehlen?
    Hatte bis vor Win XP SP2 immer ZoneAlarm 4 Pro aufm PC oben und muss sagen das die eigentlich TipTop war, aber irgendwie hab ich das Gefühl das die Win Firewall nicht gerade die beste ist!? Was meint ihr dazu?

    Danke im Vorraus!

    mfg-Stefan?
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    (1) Was bringt dich zu der Erkenntnis?
    (2) Wofür brauchst du eine Desktopfirewall?
     
  3. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
    Die XP-Firewall (Internetverbindungsfirewall genannt) blockt Netzangriffe von Aussen und das sehr zuverlässig, auch wenn Win nicht vollständig gepatched ist, weshalb man beim ersten Onlinegang nach dem Neuaufsetzen, um das Windows-Update zu besuchen, immer die XP-FW einschalten soll. Wenn Win dann auf dem neusten Stand ist, die überflüssigen Dienste abgeschaltet sind (verringerte Angriffsfläche) und man als eingeschränkter Benutzer arbeitet (Was der Benutzer nicht machen kann, kann auch keiner Wurm. Alle bekannten Würmer benötigen Adminrechte für ihr Werk.) braucht man eigentlich keine PFW mehr. Aber die XP-FW braucht wenig Ressourcen und schützt dann, wenn ein Exploit auftaucht und es noch keinen Patch dagegen gibt. Also sollte man sie ruhig einschalten. Angriffe von Innen von verseuchten oder Spywareprogrammen usw. kann keine Software sicher verhindern, weshalb dies in erste Linie davon abhängt, wie sorgfältig der User sich verhällt. Eine PFW blockt nur das, was ein Programm zulässt. Tunneln lässt sich jede.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen