Die große Lizenzaufkleber frage. Was ist wichtig zu Aktivierung.

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bochesoft, 3. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Hallo,

    Ich wollte mal nachfragen ob der Lizenzaufkleber eigendlich wichtig ist wenn ich den Orginal
    Serial noch habe.

    Da von braucht man doch nichts zur Telefonischen oder Online Aktivierung oder nicht ?

    Weil die Nummer zur Telefonischen Aktivierung wird ja aus der Serial generiert. ALso wenn ich eine Telefonische
    Aktivierung machen möchte muss ich ja nur den Code angeben der Windows mir dan anzeigt. "50 Stellig" und bekomme dann
    eine Nummer die ich dann eingeben muss. Und fertig oder nicht. Oder wird da noch was benötigt.

    Und wenn der Lizenzaufkleber irgendwie wichtig ist. Was ausser der Serial ist an wichtigen nummern auf dem Aufkleber.

    Eigendlich reicht doch die Serial aus oder nicht.

    Wer hat eine Telefonische registrierung schonmal durchgezogen ?

    Und eines schonmal vorweg. Ja natürlich eine Online Aktivierung geht einfacher aber was ist wenn ich mal Telefonisch Aktivieren muss
    und keinen Lizenzaufkleber habem brauche ich da eigendlich irgend eine nummer noch von ausser der serial? Oder ist das nur sowas wie eine Quittung von Microsoft :D

    Ich kann meinen Lizenzaufkleber nicht mehr finden. Und ist das nun so wichtig ?

    :heul:
     
  2. Gabix

    Gabix Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    258
    So, hab grad mal so'nen Aufkleber rausgekramt (hab noch mehrere Lizenzen hier liegen...)
    Sieht etwa folgendermaßen aus

    Windows XP Home Edition
    OEM Product
    (Strichcode) dann 1. Nummer besteht aus 1 Buchstaben, 2stellige Zahl Bindestrich 5stellige Zahl (also etwa so AXX-XXXXX)
    darunter der Product-Key in der Form
    XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX-XXXXX
    dann wieder Strichcode und darunter nochmal ne Zahl in dieser Form
    XXXXX-XXX-XXX-XXX
    Und links am Rand steht auch nochmal 'ne Nummer in der Form
    AXX-XXXXX
    Was die Nummern jetzt im Einzelnen zu sagen haben und welche die MS-Mitarbeiter davon haben wollen...:confused: :confused: :confused:
     
  3. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Ich möchte es aber gerne wissen. Weil ich doch nicht mit dem Microsoft Typen gesprochen habe.

    Man so schwer ist meine frage doch nun wirklich nicht.
     
  4. bigzorro

    bigzorro Byte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    84
    wo die genau ist, das muss der kollege von ms am besten wissen odäää :confused:
     
  5. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Kann mir den mal jemand verraten welche nummer Microsoft vom Lizenzaufkleber wissen möchte.

    Folgendes. Bei der Telefonischen Aktivierung den Code eingegeben... bla bla bla

    Microsoft Typ am Telefon will jetzt noch eine nummer vom Aufkleber haben. Aber welche ?

    Kann mir das den keiner Sagen welche nummer vom Lizenzaufkleber abgefragt wird bei der Telefonischen aktivierung.

    Und ich meine nicht die Serial.

    Mein Kollege versucht eine Telefonische Registrierung zu machen weil die Online irgendwie nicht hinhaut.

    Also welche nummer ist noch wichtig, welche wird benötigt, wieviele stellen und wo genau auf dem aufkleber steht sie ?

    Danke
     
  6. Gabix

    Gabix Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    258
    Naja, wenn der wech ist, kannst Du eigentlich nur noch hoffen, dass Du Dir den irgendwo notiert hast. Oder, wenn Dein System noch läuft, den Key mit Aida auslesen und aufschreiben.
    Hast Du den Key nicht mehr und wirst irgendwann aus welchen Gründen auch immer mal danach gefragt, hast Du in der Tat erstmal ein Problem. Als registrierter User schicken Dir die Leutz von MS, soweit ich weiß, 'nen neuen Key zu.
     
  7. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Und was ist ausser der serial auf dem lizenzaufkleber wichtig bei der aktivierung.

    Telefonisch ! bei microsoft


    So wie ich das sehe garnichts, oder
    :confused:
     
  8. Gabix

    Gabix Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    258
    Den Product-key (5x5 Stellen auf dem Aufkleber) brauchst Du normalerweise nur zur Installation. Der Aktivirungscode (50stellig) für die Telefonaktivirung wird dann aus dem Porductkey und diversen anderen Nummern, die von bestimmten Hardwarekomponenten stammen (HDD, CPU, CD, usw) generiert. So ist ein einmal installiertes und aktiviertes XP dann an die Hardware gebunden. Hast Du irgendwann dann mal hunderte von Hardwarekomponenten (:D ) ausgetauscht, stimmt natürlich der Aktivirungscode nicht mehr und XP muss neu aktivirt werden. Es kann dann sein, dass man an der MS-hotline auch mal nach dem Productkey gefragt wird, muss aber nicht. Hat man den dann nicht (sollte normalerweise irgendwo auf'm PC kleben), muss man sich von MS auch schon mal den Vorwurf anhören, man besäße eine Raubkopie...
    (Ich kleb' mir die Keys immer auf das Cover eine CD-Hülle, pack die XP-CD da rein und druck mir ein kleines Inlay aus, aus dem hervorgeht, zu welchem PC das XP gehört.)
     
  9. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    nun, bei einigen herstellern verlierst du die garantie wenn du den abmachst!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen