Die nette Firma Net2Com

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Bernie.B, 4. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bernie.B

    Bernie.B ROM

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo,
    hiermit möchte ich allen, die den günstigen Preisen der Firma Net2Com bei Günstiger.de, bzw. Geizkragen.de zugetan sind davon abraten, dort irgendetwas gegen Vorkasse zu bestellen. Man bekommt zwar den Eingang des Geldes bestätigt, aber dann hört man nichts mehr von Ihnen. E-Mails werden nicht beantwortet und die Hotline ist entweder besetzt oder es hebt keiner ab! Leider habe ich mich von den Preisen verlocken lassen zwei TFT 19 Zöller bei dieser Firma zu bestellen und habe nach jahrelanger positiver Erfahrung mit Online-Einkauf mich dazu hinreissen lassen, die Rechnung per Vorkasse zu begleichen. Tja, nun bin ich viele, viele Euros ärmer und eine Erfahrung reicher!
    MIt Bestellungen bei Mindfactory, E-Bug, PcKing, Snogard, Amazon, Bücher.de, Weltbild, usw. gab es nie Probleme, egal ob per Nachname, per Kreditkarte oder auf Rechnung. Angemessene Lieferzeiten und bei Lieferproblemen wurde darüber informiert. Nicht so die Firma Net2Com. Geld kassieren und den nervigen Kunden, der nach erfolgter Zahlung auch noch so unverschämt ist, die Lieferung seiner Ware zu erwarten (oder zumindest eine Info über den Status der Lieferung), einfach ignorieren.
    Also, trotz super günstiger Preise und horrend hohen Nachnahme kosten, wenn schon dort bestellen, dann niemals gegen Vorkasse!!!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen