Die PC-Welt ist keine 7,80 DM mehr Wert

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von element23, 16. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. element23

    element23 Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    Seit den letzten 4 Monaten muss ich wirklich sagen das die PC-Welt sich in ihren Beiträgen sehr verschlechtert hat. Deshalb möcht ich hiermit alles kurz aufschreiben was ich verbessern würde oder zu kritisieren habe:
    - zu sehr Windowslastig (wie wärs mit Linux?)
    - immer die selben Themen (Brennen,brennen,brennen)
    - mini Praxisteil (gerade mal 10 Seiten)
    - nicht aktuell (z.B. Programme, Preise, Hardware)
    - nur alles Oberflächlich
    - viel zu viel gelabere um nichts (bei Titelthemen)
    - nichts wirklich interessantes
    - nix über Programmiersprachen

    es gibt noch mehr und irgendwie kommts mir vor als ob sich die Seitenzahl auch ziemlich verringert hat, früher warns mal um die 500 rum. Naja es wird halt alles teurer, auch das Papier.

    Viele Grüße,

    der NOCH pc-welt abonnent
    [Diese Nachricht wurde von element23 am 16.10.2001 | 19:15 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von element23 am 16.10.2001 | 19:18 geändert.]
     
  2. superchip

    superchip ROM

    Registriert seit:
    30. Oktober 2001
    Beiträge:
    1
    mox7 hat völlig Recht, auch ich ( Abonent ) hab mittlerweile 20 mal Clone CD und Co. Die Wiederholungspolitik führt zu dem Wunsch das Abo zu kündigen und nur noch bei Bedarf ein Heft mit interessanter Aufmachung so alle 2 - 3 Monate zu kaufen sowie das ersparte Geld in andere Magazine zu investieren.
    [Diese Nachricht wurde von superchip am 30.10.2001 | 23:56 geändert.]
     
  3. reichmann

    reichmann ROM

    Registriert seit:
    21. Oktober 2001
    Beiträge:
    7
    Du musst ja auch nicht die Pc-Welt kaufen, das meiste bekommst du ja hier auf der Site umsonst. Warum kommst du eigentlich auf die PC-Welt-Site, wenn die PC-Welt uninteressant ist. Oder welche Zeitschriften kannst du ertnsthaft empfehlen?
     
  4. mox7

    mox7 ROM

    Registriert seit:
    26. Oktober 2001
    Beiträge:
    5
    Ich muss element23 Recht geben.
    Die PC-Welt ist keine 7.80 DM wert. Man fand in den letzten Monaten nur eines: Brennen!!!!! Es wiederholen sich sehr viele Artikel. Muss die PC-Welt 7.80 kosten?? Könnte man die kosten nicht durch Werbung niedrig halten??? Themen Wie "Dirty Internet" oder "Alles umsonst im Internet" trifft man kaum noch an.

    Ihr [immernoch:-)] treuer PCW-Leser
     
  5. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Verglichen mit der Computer-Bild ist die PC-Welt bei aller berechtigten Kritik immer noch eine der besseren Zeitschriften auf dem Computer-Sektor.

    Gruß Cheetah
     
  6. datakill

    datakill Byte

    Registriert seit:
    31. August 2001
    Beiträge:
    40
    Allerdings muß ich selber mal den leuten zustimmen, die hier meine das die PC-Welt an Niveau verloren hat.
    Wie wärs wenn ihr wie frühere andere Zeitschriften, alle halbe Jahr einen Neueinsteigerteil, mit 20 bis 30 Seiten, fertigt und den 6 Monate durchschleift, danach wird der Neueinsteiger reif sein, um auch kompliziertere Sachen zu verstehen. Auch Workshops über mehrere Hefte würden sicher sehr gut ankommen. Das vermisse ich auch ein bischen. Aber wenn Workshops dann bitte auch im Umfang von 15 bis 20 Seiten pro Heft (ohne Werbung).
    Ich bin selber im IT-Bereich tätig und denke mal das man heutzutage nicht alles halbwarm garen kann und dann wieder von vorne anfangen kann zu kochen, nur weil sich die Hardware/Software Schraube schneller dreht als wir als Menschen lernen können. Man muß die Leser eher dazu bewegen sich selbst ein bischen zu erarbeiten und die Leute die wirklich intensivere Informationen erhoffen auch befriedigen statt mit ewigen Wiederholungen zu langweilen. Irgendetwas müßt ihr als Zeitschrift Nr.1 jedenfalls am Konzept ändern, sonst gehen Euch allmählich die Leser flöten. Oberflächlich seid Ihr als Zeitschrift im übrigen wirklich geworden. Woran das liegt kann man nicht erkennen, aber es ist jedenfalls so. Ähm die Leute die sich mehr Linux erhoffen, können doch genausogut in das Lager der Apple-User wechseln was Zeitschriften für sie anbelangt. Prinzipiell ist es doch okay, wenn hauptsächlich für die Masse geschrieben wird, nur solltet ihr wirklich die leidigen Wiederholungen vermeiden und etwas ausführlicher berichten/erklären.
    Aber ansonsten seid ihr eine sehr gute Zeitschrift bis jetzt für mich gewesen, und ich hab keine Ahnung wie lange ich Euch schon lesen, aber bedauert habe ich damals nur den Untergang der Zeitschrift "Windows" und mit Euch einen gleichwertigen Ersatz gefunden. BTW: War die Zeitschrift "Windows" damals nicht auch vom ZiffDavis-Verlag? Beste Grüße DK
     
  7. Problemmann

    Problemmann Byte

    Registriert seit:
    5. Juni 2001
    Beiträge:
    89
    HAllo Leute.
    Ich stimme euch wirklich zu!!!!Seit einem Jahr wiederholen sich die Themen dauernd!!!!!!Nichts aktuelles:z.b:Geforce3/Geforce 2TI/Preise usw.
    Was ich damit sagen möchte ist:Beim Hardware Teil wird zu sehr GESCHLAMP!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    z.bEin 20x10x???? Brenner kostet bei der PC-WELT (der billigste)
    nicht unter 400DM
    Oder die TEST:Meistens schreiben die irgenwelchen unsinn über verschieden Hardware(bis jetzt konnte ich das beim Aopen CRW2040 festellen) was viele Leser hier kommentieren!!!
    Sogar die Schwesterzeitschrift GAMESTAR(SPEILEZEITSCHRIFT)berichtet in einem Heft mehr über Aktuelle Hrdware als die PC-WELT in 5 eften zusammen!!!!!

    Mfg:PM
     
  8. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Ich kann Herrn Koch nur zustimmen. Ich habe auch schon vor einer ganzen Weile aufgehört, die PC-Welt zu lesen. Mit jeder neuen Windows-Version die auf den Markt kam wurde die Zeitschrift schlechter. Auch die Tips und Tricks sowie die
    "undokumentierten Funktionen" wiederholen sich ständig.
    Wenn ich die Hefte vergleiche dann finde ich sehr viele redundante Informationen. Wenn man diese rauslassen würde, dann wäre das Heft so dünn, das wesentlich mehr Werbung als Information drin wäre.

    Die Homepage allerdings finde ich erstklassig. Ich besuche sie sehr häufig (auch wenn die Newsletter mir ein wenig zu grafisch sind).
     
  9. real_Viper

    real_Viper Kbyte

    Registriert seit:
    5. August 2001
    Beiträge:
    218
    Naja, ich weiß ja nicht wie Sie das sehen, aber sind Sie der Meinung, dass heute eine PC- Zeitschrift reicht, um am laufenden zu bleiben?
    Das sagen ja schon die Namen der beiden Zeitschriften:
    Ct - Magazin für Computertechnik, und
    PC- Welt (halt die Welt des PC\'s).
    Da muß ich dem Chefredakteur recht geben, dass man sich in einer Zeitschrift, die die ganze Welt des Gerätes im Blick haben will, nicht nur auf eine Minderheit konzentrieren kann, aber auch nicht nur auf die Mehrheit.
    Ich selbst muß sagen, dass ich mit beiden Zeitschriften sehr zufrieden bin, weil sie eben verschiedene Schwerpunkte setzen (setze selber SuSE Linux 7.2, Windows 2000 und Windows 98 auf einem System (läuft alles Einwandfrei mit USB Drucker, Scanner, TV- Karte, Netzwerk usw.), und bin bei keinem der genannten Systeme ganz ohne Nachrichten).
    Zum Thema Werbung, wo findet man heute in einer Zeitschrift keine Werbung, in der Ct ist sie nur fast komplett auf den hinteren Teil komprimiert, bei der PC- Welt im ganzen Heft verstreut.
    Übrigens, es gibt auch öfters mal ein Linux- Special in der PC- Welt mit CD- Roms von SuSE (zB. 10/2000) oder Mandrake (weiß ich grad nicht welche), also ganz ausgesperrt ist das Thema Linux wohl doch nicht.
     
  10. bmaehr

    bmaehr Byte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    86
    Ich bin vor ein paar 3 Jahren von der CHIP auf PC-WELT umgestiegen weil im CHIP teilweise Tips über eine ganze Seite waren die nichts anderes beschrieben als Tastenkürzel zu programmen.
    Ich muß zugeben das ich die PCWelt nicht mehr regelmäßig kaufe sondern nur noch wenn interessante Artikel drinen sind. Und interessant heißt für mich sowas was man nicht in jeder Zeitung ließt oder jeder 2ten HP sieht (zB undokumentierte Registry-Settings, Parameter usw.)
    Die sich zwangsläufig im Inhalt sehr gleichenden CD-Brenen, Filme-Brennen, Musik-Brennen, ... haben mich in den letzten Monaten auch sehr gestört. Aber ich gebe zu das es schwierig ist nor 50 Seiten mich hochwertigem Inhalt zusammenzubringen (CT finde ich auch nicht besser).
    Wen ich mich über LINUX informieren will dann kaufe ich keine PCWelt (habe auch ein Linux am laufen) sondern eine Linux-Zeitung.
    Die gedruckte Ausgabe der PC-Welt ist aber meiner Meinung nach immer noch einiges besser als die Artikel Online die größtenteils schwach oder falsch oder Produktankündigungen sind.
    Die Werbung in der PCWelt stört mich nicht, wenn sie mich nicht interessiert blättere ich drüber, wenn ich was brauche hab ich schnell ein paar Richtpreise zur Hand.
    Unnötig finde ich in der PC-WELT die kurz vorgestellt Artikel, da wird ja nur der Hersteller-Text abgetippt. Entweder ihr fragts beim Herstellter genauer nach Spezifikationen (zb CD-Brenner: alle unterstützten Formate, unterstützt von welchen Brennprogrammen, baugleich mit...) oder ihr laßt es weil zu hören das XY den 537. CDBrenner mit 12 Geschwindigkeit rausgebracht hat interessiert nicht wirklich. Genausowenig das es XY geschafft hat den Brenner von YZ der nur 20 fach Brennen kann mit einen 24 fach Brenner übertrumpft hat (was für einen Steigerung!)
     
  11. Denny

    Denny Byte

    Registriert seit:
    1. August 2000
    Beiträge:
    15
    Werde mein Abonnent demnächst auch kündigen, früher war das Heft echt viel besser als jetzt und wie schon oben erwähnt wurde bekommt man ja auch genügend Informationen kostengünstiger über das Internet :)
    Es ist einfach nicht sehr abwechslungsreich geworden, und das Heft überfliege ich eigentlich nur noch bei immer und immer wieder die selben Themen.

    Mfg
    - Denny -
     
  12. waltersander

    waltersander Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    17
    Billy, programmier erst mal Software, die einem nicht 3 mal täglich per Absturz um die Ohren fliegt, dann darfst Du Dich im Forum wieder melden ;-)
     
  13. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    War nicht an dich gerichtet ;), sonder an waltersander (Walter Sander)

    nichts für ungut :)

    BG
     
  14. element23

    element23 Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    Hab ich gemacht, worin soll hier kein Sinn bestehen ?
    Ich bin nun mal ein (meiner Meinung nach Gerechtvertigter) unzufriedener Abonnent und möchte meinen Meinung loswerden und damit etwas bewirken.
    Freut mich wenn Sie zufrieden sind.

    element23
     
  15. barbarossa

    barbarossa Byte

    Registriert seit:
    22. September 2001
    Beiträge:
    8
    ich denke, ihre aussage ist nicht wirklich zufriedenstellend aus sicht interessierter kunden, zumindest was den teil eins betrifft. meines erachtens haben sie, bei aller zugestandener undifferenziertheit die meinungen zur "oberflächlichkeit" etc. betreffend, übersehen, dass eine interessante, wissenschaftliche und vor allem innovative zeitschrift nicht unbedingt am "realzustand" (hier: mehrzahl der pcs mit win) ausgerichtet wird. ich gebe zu, die positionierung auf einem überfüllten markt ist schwierig, aber gerade dann heben sich qualität und variable themata wohltuend hervor. warum darf nicht eine vorreiterrolle übernommen werden? sie werden damit sicherlich kunden verlieren, die zb. zur computerbild abwandern (der sie im übrigen leider mit ihren headlines in letzter zeit erschreckend nahekommen), aber sie werden auch hinzugewinnen aus dem pool derjenigen, die spezialisierte linux-zeitschriften aufgrund diverser gründe ablehnen, auf die ich jetzt nicht weiter eingehe. punkt zwei dürfte klar sein: wer einmal in einer redaktion mitgearbeitet hat oder während des studiums mal an abhandlungen gesessen ist, die auch wirklich hand und fuss haben sollten, der weiss dass 500 seiten an qualitativ hochwertigem utopisch, 400 seiten nicht machbar und schon 300 ein hoher wert ist. abschliessend betrachtet ist so eine zeitschrift immer eine gratwanderung, die hier betroffene, und das geht ua. an sie, herr klein, hat in letzter zeit meiner meinung nach zumindest was die aufmachung und einen teil der artikel betrifft, merklich gelitten.

    gruss, barbarossa
     
  16. Vengaboy

    Vengaboy Byte

    Registriert seit:
    15. Februar 2001
    Beiträge:
    11
    Hallo Herr ...redakteur,

    also ich muss dem Herrn Koch Recht geben. Die Ausgaben Ende 99 waren ca. 450 Seiten. Und auch noch sehr interessant und abwechslungsreich.
    Nicht die ganze Zeit nur brennen, brennen, brennen, brennen, brennen... Ich kanns langsam nicht mehr hören.

    Naja auch egal, ich werde es nicht mehr hören. Ich bin u.a. einer der EX-Abonnenten der PCWelt.

    Viel erfolg noch beim brutzeln...
    Venga
     
  17. Billy Gates

    Billy Gates Kbyte

    Registriert seit:
    4. August 2001
    Beiträge:
    261
    Lies dir nochmal dein Posting durch...ergibt es Sinn?

    N E I N

    BG
     
  18. element23

    element23 Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    Lieber Chefredakteur,
    ich möchte noch was hinzufüren:
    Lesen Sie doch mal die anderen Meinungen der Abonennten durch :-).
    Bin woll nicht der einzigste der unzufrieden ist.
    MFG
    element 23
     
  19. element23

    element23 Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    hallo, hallo
    ich schreibs extra nochmal für Dich, also ich möchte eine PC-Welt mit 500 Seiten mit Interessanten Themen die nicht nur Oberflächlich angeschnitten werden sondern etwas in die tiefe gehen.
    Falls du das nicht ganz verstanden hast,
    also ich hab nie gesagt das ich mehr von dem schlechten essen will, ich möchte mehr besseres essen !!!!
    Für alle die mein oberen Forumeintrag nicht ganz verstanden haben.

    MFG
    element 23
     
  20. element23

    element23 Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    10
    t umgestiegen sind. Ich möchte Sie nur darüber informieren, das sie die möglichkeit haben einiges zu verbessern. Mich würde mal interessieren ob ihre Mitarbeiter vor einem halben Jahr alle in IT-Unternehmen gewechselt sind, da die jetztigen Artikel wirklich nichtmehr dem nivau einer ehemals sehr guten PC-Welt sind.
    Ich habe mir extra einige Ausgaben von 99 angeschaut und bin total erschrocken. Schaun Sie doch selbst mal nach. Oder lesen Sie mal ne Chip oder c\'t als vergleich zur PC-Welt.
    Ich finde Ihre Internetseite wirklich gelungen, aber muss deshalb die Zeitschrift vernachlässigt werden. (Sie können mir auch eine Mail schicken, wenn Sie dazu keine Antwort ins Forum eintragen wollen.

    MFG
    element 23

    PS: ICH MÖCHTE NOCH HINZUFÜGEN DAS WENN DIE PC WELT WINDOWS LASTIG IST TROTZDEM EIN KLEINER TEIL LINUX IN DIE PC-WELT GEHÖRT. IMMERHIN HAT WINDOWS NOCH NICHT ALLE PCs BEFALLEN.
    [Diese Nachricht wurde von element23 am 17.10.2001 | 19:19 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen