Die perfekte Privat Zockernacht....

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von GameGod, 17. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GameGod

    GameGod Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    41
    Also, dieses hat glaub ich schon jeder mal gemacht....

    Ich beschreibe jetzt mal den perfekten Ablauf einer Zockernacht!

    18:00 Ich ziehe mir gemütliche Sachen an und versuche Hinternschutz zu finden da mit ich keine Krämpfe bekomme!

    19:00 Ich mache mir einen Drink und stibitze mir evtl. eine genügende Mahlzeit, die auf min. 10 Std. verteilt werden muss.... wenn's nicht reicht: Nachschub ausm Kühlschrank! =)

    20:00 Computer starten, evtl. Speicherplatz für ziemlich viele Speicherstände des Spiels freigeben....Und natürlich das Spiel suchen, falls nicht vorhanden...

    21:00-7:00 Ich habe die ganze Nacht, bzw. auch nur bis 4:00 das Spiel gespielt und habe Kopfschmerzen...

    8:00 Aspirin nehmen und sich freuen, das man die Nacht bloß mit 5 Flaschen Cola und 4 Tüten Chips überstanden hat! :D

    Meiner Meinung nach reicht das, wenn ich was vergessen hab...bitte melden!!!!
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    :schieb: nach "Smalltalk"

    Ich denke mal hier ist es besser aufgehoben ;)
     
  3. nemox

    nemox Byte

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    102
    Ich finde auf alle fälle das noch was fehlt. Meiner Meinung nach muss auch noch ein Kasten Bier, 2 Flaschen Wodka und ein Kleiner Feigling Barkeepers da sein, denn so richtig lustig wirds erst wenn man besofen call of duty spielt.
     
  4. GameGod

    GameGod Byte

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    41
    ahhh jo!!!

    junge, das is ja das wichtigste dabei ne?

    wie konnte man bier vergessen....=(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen