die Sache mit dem Pinguin

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von gomezz, 21. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gomezz

    gomezz Byte

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    52
    Hallo alle zusammen.
    Nachdem ich unter Win zahlreiche und nicht immer schmerzfreie Erfahrungen machen durfte, wollte ich nun auch mal Linux testen.
    Da stach mir zuerst die SuSe 8.1 Distribution ins Auge. Bevor ich mir das Teil zulege habe ich aber nen paar Fragen:

    1. Wie stehts mit der Kompatiblität mit Win Dateien (.doc}s etc.) ?

    2. Lohnt sich eine Installation neben Windows ?

    3. Da ich auch gerne mal ein Spielchen wage, muss ich natürlich wissen, ob und wie die laufen (irgendwelche Einschränkungen) ?

    4. Oder sollte ich als absoluter Neuling lieber eine andere Version benutzen ?

    Ich denke hier findet sich bestimmt jemand, der mir gerne antworten will und kann :-)
    grüsse
     
  2. gomezz

    gomezz Byte

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    52
    danke erstmal allen.
    werde das mt der knoppix mal antesten, bevor ich meine kohle in den laden schleppe...
    mit den games ist nicht ganz so wichtig. dafür behalte ich denn wohl mein win doof.
     
  3. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    da hast Du sicherlich recht, ich wollte mir halt eine grössere Abhandlung des Themas sparen.... ging mir mehr um}s grundsätzliche... aber trotzdem ein Dankeschön für Deinen Hinweis.

    Gruß
    Wolfgang
     
  4. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    hol dir eine "knoppix live cd" damit kannst du ohne linux zu installieren dich in das betriebssystem eingewöhnen da es vollständig von der cd arbeitet.
    www.knoppix.de
     
  5. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    da sollte man aber dazu sagen wenn man ein dateisystem unter windows wie ntfs verwendet ist datenverlust nicht auszuschließen!
     
  6. Wollecompi

    Wollecompi Megabyte

    Registriert seit:
    4. November 2000
    Beiträge:
    1.295
    Hallo,

    ich würde eine Installation erst mal neben/zusätzlich zu Windows laufen lassen, das gibt Zeit zum Einarbeiten in Linux und man hat für den "Notfall" immer noch das gewohnte BS zur Verfügung. Es gibt genügend Tools in Linux mit denen man so ziemlich alle Win-Dateien lesen und auch bearbeiten kann}...soweit ich weiß. Und im Laufe der Zeit kann man sich dann entscheiden, welches BS man bevorzugt oder generell benutzen will.

    Gruß
    Wolfgang
     
  7. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    ich würde dir ebenfalls suse 8.1 empfehlen

    openoffice ist dabei und kann alles lesen (naja, fast alles)

    mit den spielen ist\'s nicht ganz einfach, s gbt wenige spiele für linux, gut ist armagetron (ist dabei)

    ich würde dir empfehlen linux zu windows installieren (auf ne feie partition hinten auf die platte)

    bis dann
     
  8. dooyou

    dooyou Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    18. September 2001
    Beiträge:
    548
    1. Dokumente können unter Linux mit Star Office weiterverarbeitet werden. Mit "Suse Linux Office Desktop" läuft sogar MS OFFICE unter Linux.

    2. Am besten eine Partition Windows die andere Linux. Am reibungslosesten funktioniert es wenn du ne eigene Platte für Linux hast.

    3. Quake, UT 2003 etc. laufen auch unter Linux da sie auf Open GL Schnittstelle zugreifen. Installation erfordert aber viel Fachwissen.
    Spiele wie z. B. Anno laufen nicht.

    4. Suse basiert wie alle Distribution auf das Grundgerüst von Linux, als grafische Oberfläche KDE. Suse ist wie z.b. mandrake für einsteiger sehr empfehlenswert.
     
  9. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    also was Spiele angeht...da sieht es unter Linux noch ziemlich dunkel aus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen